Trendentwicklung erleben

Ray-Ban Rebels Event in Berlin – Erfahrung vermitteln #proudtobelong

Seit einigen Jahren entwickelt Luxottica eine differenzierte und authentische Unternehmenskommunikation und Kultur. Seien es z. B. die neue Serviceabwicklung, das Partnerschaftsprogramm oder die Kommunikation mit dem Augenoptiker. Das Unternehmen stellt seine Kunden in den Mittelpunkt. Events, wie “The Experience” ist eines der sichtbaren Ergebnisse dieser Veränderung.

Ca. 200 Ray-Ban Rebels Augenoptiker fanden nach Berlin, um mehr über die weltweit aktuellen Trends zu erfahren und selbst mitzuerleben, wie Ideen für die Ray-Ban Kollektion enstehen. Maria Kalz, Brand Managerin DACH Ray-Ban: “Es ist unser Ziel, den Fachhandel zu stärken, indem wir fundiertes Wissen zu aktuellen Trends aber auch zur Markengeschichte vermitteln, welches die Optiker nutzen können, um ihre Endkonsumenten zu begeistern. Wir möchten hier langfristig enger mit unseren Partner-Optikern zusammenarbeiten – das ist eine der wichtigsten Säulen der Ray-Ban Markenstrategie. Mit dem Ray-Ban Rebels Program und diesem besonderen Tag haben wir ganz neues Terrain betreten. Wir stecken sehr viel Leidenschaft in diese Themen – das zeichnet unsere Marke & das Team dahinter aus. Und wir sind sehr froh, dass genau dies auch bei unseren Kunden ankommt.”

Anzeige

Ray-Ban® Rebels “THE EXPERIENCE” EVENT Berlin:

Das Ziel des „THEEXPERIENCE“- Events war es zu vermitteln, welch umfassende Arbeit hinter der Neu-­Entwicklung von Produkten liegt und wie diese sich in die wichtigsten Trends für 2019  einfügen. Hiermit wurde ein exklusives Forum geschaffen in dem die Rebels:

  • Verstehen wie Ray-Ban® in den letzten 81 Jahren Trends geprägt & aufgenommen hat (Markenvortrag durch Brand Manager)
  • Lernen wie Trends entstehen (Key Note -­ Trendforschung)
  • Verstehen welches die Mode-­ & Accessoire Kerntrends 2019 sind (Key Note -Trendforschung)
  • Selbst erfahren wie aus einer Trendidee ein Produkt wird (Workshop mit Designern- umgesetzt in Moodboards)
  • Eine Preview der Kollektion 2019 erhalten
  • Die Marke Ray-­Ban® in einem entspannten & besonderen Rahmen erleben
  • Ein exklusives Livekonzert der aufstrebenden Band RAZZ rundete den Abend ab

Die Band RAZZ

Trends in 2019 & Eventzusammenfassung: Neuinterpretationen von Ikonen, Grafische Formen und 90ies & early 00ies. Nach der generellen Präsentation der Trends wurden, zusammen mit einem Designer von den Kunden erstellte Moodboards in ein mögliches Outfit zu diesem Trend umgewandelt und gezeichnet. Anschließend wurde die Opti Kollektion präsentiert, um zu demonstrieren wie Ray-Ban® diese Trends in Produkte umsetzt. So konnten die Rebels auch einen exklusiven Preview der Opti Kollektion sehen, noch bevor die Produkte in Italien vorgestellt wurden. Zusätzlich konnten die Kunden der internationalen Produktmanagerin aus Mailand Fragen zu Produkten stellen. Die Rebels bekamen auch Hintergrundinformationen zu der neuen internationalen Ray-­Ban® Kampagne #Proudtobelong bevor es in das Abendprogramm mit dem Live Act der Newcomer Band Razz ging. Das Thema des Zugehörigkeitsgefühls ist auch im Rebels Programm verankert. Die Rebels sind eine Community – daher gibt es Crew Shirts & jeder Rebel kann in einer lokalen WhatsApp Gruppe teilnehmen, sich untereinander austauschen und hat damit auch einen direkten Draht zu uns, um Fragen rund um die Marke Ray-­Ban® zu stellen.

Um an dem Rebels Programm teilzunehmen, gibt es eine online Registrierungsseite: www.ray-ban-rebels.com

Hier kann entweder der Inhaber eines Certified Reseller Geschäfts bis zu 2 Mitarbeiter vorschlagen und die Mitarbeiter bekommen eine Mail und können dann die Anmeldung fertig ausfüllen. Oder die Mitarbeiter können sich direkt selbst anmelden und der Inhaber bekommt eine Mail und kann das Ganze bestätigen.

Hintergründe Certified Reseller + Ray-­Ban® Rebels Programm:

Das im Jahr 2015 ins Leben gerufene Partnerprogramm -­ Certified Reseller Programm fußt auf der Idee der partnerschaftlichen Kundenentwicklung. Kern des Programms sind die Themen: Sortiment, Marketingunterstützung/ Sichtbarkeit & Storytelling.

Produktsortiment: Im Kern steht hier das bestmögliche Sortiment für eine nachhaltige Umsatzentwicklung unsere Optiker zur Verfügung zu stellen. Dies besteht aus dem Grundstock der Besteller, umrahmt bei Neuheiten und Produkten mit maximalem Entwicklungspotenzial. Dieses Sortiment wird vom Ray-Ban® Deutschland Team auf Basis umfangreicher Analysen & Trendbeobachtungen zusammen gestellt & bis zu 3x im Jahr aktualisiert. Mit der Teilnahme an dem CR kauft der Kunde dieses Sortiment (36 SKUs) & erhält damit gleichzeitig die Garantie, dass nicht funktionierende Skus im Verlauf des Jahres ausgetauscht werden. Um die Marke & auch das Sortiment möglichst gut zu repräsentieren & dem Endkonsumenten eine optimale Einkaufserfahrung zu bieten verpflichtet sich der Optiker im Gegenzug mind. 36 SKUs sichtbar im Geschäft auszustellen.

Marketingunterstützung: Wir stellen exklusiv für CR Kunden permanente Displays, wie Produkthighlighter fürs Fenster, oder auch Saisonale Materialien, wie Newsletter-Vorlagen zur Verfügung

Storytelling: Um immer informiert zu sein, senden wir allen CR Kunden in jedem 2. Monat einen digitalen Newsletter mit aktuellen Trendthemen & Produktgeschichten, aber auch Gewinnspielen u.ä. zu. Wichtig ist uns hierbei unsere Partner immer auf dem neuesten Stand unserer Entwicklungen zu halten und so insbesondere die Beratungskompetenz des unabhängigen Handels zu unterstützen.

Teil dessen ist seit Mitte 2018 auch das Ray-Ban® Rebels Programm. Dieses richtet sich an alle Mitarbeiter von CR Geschäften, die ihren Job lieben, gerne Neues dazu lernen und eine Passion für Ray-­Ban® haben.

Innerhalb dieses Programms teilen wir unsere Erfahrungen, Studien & Erkenntnisse zu allgemeinen Trends, Marktentwicklungen & Endkonsumentenkommunikation innerhalb von Trainings & Markenevents. Da wir wissen, dass diese Informationen nicht unbedingt leicht zugänglich sind und auch bspw. nicht Teil der Berufsausbildung, schaffen wir mit dem Ray-Ban® Rebels Programm die Möglichkeit Mitarbeiter zu fördern und sich gleichzeitig durch die optimale Beratung deutlich vom Wettbewerb zu differenzieren.

Zusätzlich lädt Ray-Ban® seine Rebels auch zu lokalen Fashion- oder Lifestyle-Events ein, die nicht von der Marke gesponsert sind. Die Idee dahinter ist, ein allgemeines Gespür für Trends und Entwicklungen zu vermitteln, welches über die Marke Ray-­Ban® hinaus geht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: