Anzeige
Anzeige
Zur Förderung mentaler Fähigkeiten

Smith Optics bringt Brille für kognitives Training

(Portland/USA) – Kognitives Training fördert die Selbstwahrnehmung, steigert die Konzentrationsfähigkeit und senkt den Stresslevel, wodurch das allgemeine Wohlbefinden verbessert wird. Smith Optics präsentiert nach eigenen Angaben die erste marktreife Brille zur Messung der Gehirnaktivität. Dies wird durch Integration von Interaxons Muse‐Technologie in die Smith-Lowdown-Sonnenbrillenfassung und in Kombination mit der Smith-Focus‐App ermöglicht.

Safilo - Smith: Lowdown focus - key visual

Anzeige

Kognitives Training und mobile App

Die Elektronik und der EEG‐Sensor, der die Gehirnaktivität misst, sind in das Brillengestell integriert. Die Sensordaten werden über Bluetooth an die App übermittelt, wo die Gehirnaktivität in Echtzeit in Klänge umgewandelt werde, die den Geisteszustand des Trägers widerspiegeln.

Safilo - Smith: Lowdown focus - Tech

Während jeder Trainingssitzung mit der „Lowdown Focus mpowered by Muse“ messe die Technologie die Gehirnaktivität und erinnere den Träger, sich auf seine Atmung zu konzentrieren, um sein Gehirn zu trainieren und ruhiger, entspannter und fokussierter Sport zu treiben oder durch das Chaos des Alltags zu gehen.

Der Träger könne eine Reihe an Übungen absolvieren, die speziell entwickelt wurden, um ihn beim Erreichen seiner kognitiven Trainingsziele zu unterstützen. Des Weiteren sind Funktionen zur Verbesserung des Energiemanagements und zur Steigerung der Aufmerksamkeit sowie Übungen für die tägliche Konditionierung und zur Bekämpfung alltäglicher Stressfaktoren verfügbar.

Safilo Smith: Lowdown focus

Individuelle Trainingseinheiten

In den Trainingseinheiten könne der Träger seine Konzentrationsfähigkeit in nur einer Minute oder maximal drei Stunden pro Tag trainieren. Die Smith-Focus‐App ermögliche ein auf persönliche Bedürfnisse zugeschnittenes Training: angefangen bei Sitzungen mit Schnelleinstig über Training nach Plan bis hin zu herunterladbaren Inhalten für einen besseren Schlaf, erhöhte Konzentrationsfähigkeit, mehr Entspanntheit und eine gesteigerte Leistungsfähigkeit.

Der Nutzer erhalte visuelles Feedback zu jeder Sitzung und könne seinen persönlichen Fortschritt verfolgen, Daten einsehen und sich weiter verbessern. Motivierende Herausforderungen und Belohnungen sollen den Nutzer anregen, regelmäßiger und effektiver zu trainieren.

Smith Optics gehört zur Safilo Group. Die „Smith Lowdown Focus“ ist seit Oktober auf dem US‐Markt und ab 2018 in der restlichen Welt über die Website erhältlich. Die Smith-Focus‐App kann in Nordamerika kostenlos über den Apple App Store und den Google Play Store heruntergeladen werden.

 

Interaxon nutzt eine spezielle Technologie zur Messung der Gehirnaktivität. Hauptprodukt ist das Muse‐Stirnband, ein sensorisches Stirnband, das dem Nutzer mit Echtzeit‐Audio‐Feedback und visuellem Feedback zum meditativen Zustand über die dazugehörige Muse‐App beim Meditieren helfen soll. Weitere Informationen

 

Quelle: Safilo

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.