Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
„Silmo hors les Murs“ im Oktober: Die Bilanz

Die Silmo auf Tour de France

Mit „Silmo hors les Murs“ verließ die Optikmesse ihre Messehallen in Paris und präsentierte sich in kleinerem Rahmen als Städtetour. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in Paris, Bordeaux und Rennes konnte der letzte Termin in Lyon aufgrund der aktuellen Gesundheitslage in Frankreich nicht durchgeführt werden. Die Bilanz dennoch positiv: Rund 75 Aussteller aus allen Branchen trafen auf mehr als 2.000 französische Besucher.

Silmo Hors les Murs Oktober 2020 - Paris
„Silmo hors les Murs“ im Oktober in Paris (Bild: Silmo)

Aufgrund dieses guten Feedbacks wollen die Veranstalter ihre Vorschläge für Veranstaltungen auf andere Märkte ausweiten und so ein neues Angebot hinzufügen. Die 27. Ausgabe des Silmo d’Or habe die Erwartungen der Teilnehmer erfüllt und das Talent der innovativen und kreativen Unternehmen dank der Kompetenz der beteiligten Juroren würdigen können.

Anzeige

Die Trends der Branche wurden dank der Ausgabe des digitalen Magazins „Trends by Silmo“ präsentiert, welches während der verschiedenen Locations der Städtetour verteilt wurde. Die Sonderausgabe zu den Trends 2021 steht weiterhin auf der Website silmoparis.com zum kostenlosen Lesen zur Verfügung.

Silmo Next, vollständig digitalisiert, setzt die Erforschung der Optik von morgen fort und konzentriert sich in dieser Ausgabe auf die ökologischen Herausforderungen. Der Raum Futurology ist dem Ökodesign gewidmet, einer neuen Materialbibliothek, die biologisch gewonnene, recycelte, wieder verwertbare Materialien zusammenführt, um die Umweltauswirkungen von Produkten zu reduzieren.

Silmo Hors les Murs Oktober 2020 - Paris - am Stand
Die Veranstaltung in Paris am 3. und 4. Oktober (Bild: Silmo)

Auch wenn das Kolloquium der Silmo Academy nicht stattfinden konnte, wurde das Stipendium von 10.000 Euro an Dr. Angelo Arleo vom Institut de la Vision für sein Projekt „Die Rolle der visuo-podalen Integration in der räumlichen Orientierung und Mobilität im Alter” verliehen.

In diesem außerordentlichen Kontext möchte die Messe ein neues Kapitel aufschlagen und bereitet sich nun darauf vor, das Event im kommenden Jahr vorzubereiten, mit einer wieder großen Ausgabe in Paris-Nord Villepinte im Oktober 2021.

 

Quelle: Silmo

(Übersetzung ohne Gewähr)

 

Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren