Anzeige
Anzeige
Zusätzliches Programm zur Messe

Brille & Co. erstmalig mit Talk-Runden

Brille & Co 2020 - Impressionen aus Dortmund
Brille & Co 2020 – Impressionen aus Dortmund (Bild: Brille & Co)

Vom 18. bis 19. September öffnet die Brille & Co der Branche ihre Tore und bringt in der Messe Dortmund Aussteller und Fachbesucher endlich wieder live zusammen. Das Messeteam steckt aktuell in den finalen Gesprächen mit potenziellen Ausstellern. Erstmalig geplant ist ein Programm mit Talk-Runden. Mit dabei ist auch Brillenexpertin, Petra Waldminghaus. Sie ist federführend für die Webinare zum Thema Brillenberatung bei eyebizz.

Rund 90 Prozent der Aussteller von 2020 haben bereits einen Stand auf der Brille & Co 2021 gebucht, so die Veranstalter der Messe Dortmund – auch neue internationale Aussteller heißt die Brille & Co in diesem Jahr willkommen.

Anzeige

Erstmalig präsentiert die Augenoptik-Fachmesse eine „Stage“ mit Rednern und Talk-Runden von und mit der Branche (geplantes Programm). Außerdem ist eine Sonderschau mit aktuellen Top-Modellen in Planung.

Informationen, Updates und Entwicklungen rund um das neue Programm, Top-Marken und Messe-News gibt es jederzeit auf der Messewebseite, LinkedIn, Facebook, Instagram oder direkt per Newsletter. Zudem bietet die neue digitale Plattform der Fachmesse 24/7 Insights zu den Ausstellern 2021, ihren Produkt-Highlights und Unternehmens-News sowie interessante Fachbeiträge rund um die Optikbranche.

 

Tickets für das Live-Event im September gibt es im Ticketshop auf www.brille-und-co.de/tickets. Fachbesucher bekommen kostenlosen Zugang zur Messe. Corona bedingt muss vor Betreten der Veranstaltungsfläche ein Nachweis im Sinne der 3-G-Regeln (getestet, geimpft und genesen) erfolgen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.