Anzeige
Anzeige
Für ganzjährigen Austausch

Brille & Co geht mit Digital-Plattform online

Brille & Co Dortmund
Die Brille & Co plant für 18. und 19. September wieder eine Präsenzmesse in der Messe Dortmund – vorab startet eine Online-Plattform (Bild: Key Visual Brille & Co)

Vom 18. bis 19. September 2021 eröffnet die kommende Brille & Co. Bis zum Messestart und darüber hinaus haben die Veranstalter der Augenoptik-Fachmesse eine neue Online-Plattform unter digital.brille-und-co.de eingerichtet, mit Einblicken rund um die Messe sowie Branchen-News zu aktuellen Themen und Entwicklungen.

Die neue Online-Plattform der Brille & Co soll „on top“ und dauerhaft zum jährlichen, persönlichen Austausch in der Messe Dortmund einen ganzjährigen digitalen Treffpunkt zum Netzwerken und Austauschen bieten. Die Aussteller können sich schon im Vorfeld der Präsenzmesse ihrer Zielgruppe zeigen – Fachbesucher aus der Branche können sich zudem digital und umfassend über die wichtigsten Trends, Entwicklungen und Produkt-Highlights informieren.

Anzeige

Dank des „Markenverzeichnisses“ erhielten Aussteller eine eigene digitale Bühne, mit der sich das Produktportfolio sowie Leistungen in Szene setzen lassen, so die Macher. Besucher könnten nach einzelnen Unternehmen recherchieren oder das Angebot nach branchenspezifischen Kategorien filtern.

Die Profilseite biete Informationen zum Unternehmen, die jeweiligen Produkt- und Unternehmens-Highlights und natürlich die entsprechenden Kontaktinformationen für das Networking. Unternehmen können darüber hinaus eine Bildergalerie mit ihren Produkten und Leistungen bereitstellen und geben in Image- und Produktvideos weitere Einblicke.

Alle Besucher der Messe-Webseite Brille & Co könnten immer entscheiden, ob sie sich auf der Messe-Webseite rund um die Messe und ihre Highlights informieren oder das zusätzliche Angebot der neuen Online-Plattform mit exklusivem Content erkunden möchten.

 

Die Vorbereitungen für die Brille & Co in der Messe Dortmund von 18. bis 19. September 2021 laufen derweil auf Hochtouren. Tickets für die Präsenzmesse im September sind im Messe-Ticketshop verfügbar. Die Teilnahme ist für Fachbesucher kostenlos.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.