Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Kontaktlinsen-Hersteller feiert Jubiläum

70 Jahre Menicon: Eine erfolgreiche Bilanz

Menicon 70 Jahre - Wie alles begann
Menicon-Gründer Kyoichi Tanaka 1950 als 19-Jähriger mit der Frau eines Offiziers der US-Armee, von der er erstmals etwas über Kontaktlinsen erfuhr. Der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte … (Bild: Menicon)

1951 entwickelte Kyoichi Tanaka die erste tragbare Hornhaut-Kontaktlinse Japans von Grund auf neu. Seither ist Menicon bestrebt, mit innovativen Produkten gutes Sehen zu ermöglichen. Nicht zuletzt durch die Unterstützung seiner Kunden kann das Unternehmen 2021 auf eine erfolgreiche 70-jährige Geschichte zurückblicken.

70 Jahre Menicon

„Wir sind sehr stolz darauf, diesen Meilenstein zum 70-jährigen Jubiläum zu feiern. Da Menicon Medizinprodukte herstellt, war unsere oberste Priorität immer die Sicherheit der Augen unserer Kunden“, so Dr. Hidenari Tanaka, Präsident und CEO von Menicon. „Die Bereitschaft, Herausforderungen anzunehmen, Sicherheit, die Philosophie ‘Endverbraucher zuerst’ und nicht zuletzt qualitativ hochwertige Produkte bleiben die Eckpfeiler unseres kontinuierlichen Wachstums und Erfolgs. Diese Prinzipien haben es möglich gemacht, dass wir heute ein so bedeutendes Jubiläum feiern können.“

Anzeige

Heute ist Menicon ein globales Unternehmen, das in über 80 Ländern vertreten ist, und seit seiner Gründung darauf bedacht, sichere und komfortable Produkte zu entwickeln, um Menschen auf der ganzen Welt die Freude am guten Sehen zu ermöglichen.

Für besseres Sehen

Im Laufe seiner langen Geschichte hat Menicon zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht und bietet heute ein umfassendes Sortiment an Produkten und Dienstleistungen an: von formstabilen und Speziallinsen, über hochwertige Austauschlinsen, über Pflegemittel bis hin zu einem Myopie-Management-System.

Menicon 70 Jahre Produkt-Innovationen
70 Jahre Produkt-Innovationen (Bild: Menicon)

Der Einsatz von Spitzentechnologie und ein hoher Aufwand in Forschung und Entwicklung machen die Entwicklung neuer Produktgenerationen und damit verbundener Dienstleistungen möglich. Ein Beispiel ist das besondere „Smart Touch“-Verpackungskonzept, das ein hygienisches Aufsetzen von Kontaktlinsen ohne Berührung der Innenfläche ermöglicht.

Für eine bessere Gesellschaft

Auch das Thema Nachhaltigkeit spielt bei Menicon eine große Rolle. „Wir möchten einen Beitrag für eine bessere Gesellschaft leisten, durch die Entwicklung sicherer und umweltfreundlicher Produkte und die Umsetzung nachhaltiger Maßnahmen in allen Schritten der Wertschöpfungskette.“

„Nicht zuletzt durch die Unterstützung seiner Kunden kann Menicon nun mit großem Stolz auf eine 70-jährige erfolgreiche Geschichte zurückblicken und wird diese mit verschiedenen Aktivitäten weltweit feiern.“

 

Video zur 70-jährigen Geschichte von Menicon

 

Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.