Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Design-Rebellen als limitiertes Revival-Set

One more dance: Eye Jacket von Oakley

Oakley: Eye Jacket und Eye Jacket Redux
Eye Jacket und Eye Jacket Redux von Oakley: Design-Rebellen als limitiertes Revival-Set (Bild: Oakley)

Das Modell Eye Jacket von Oakley ist ein echter Design- und Passform-Vorreiter der 1990er Jahre und darüber hinaus. Jetzt bringt der Hersteller das Original zusammen mit dem Nachfolger-Modell Eye Jacket Redux gemeinsam heraus: Design-Rebellen als limitiertes Revival-Set.

Die ursprüngliche Eye Jacket wurde von Oakley entwickelt, indem die neuesten Produktinnovationen jener Zeit genutzt wurden. Das Design wurde mit Hilfe von Computer-Aided Design (CAD) entwickelt und ermöglichte ein plastisches Design und die Umsetzung der sogenannten XYZ Optics. Dabei richten sich der Rahmen und die Gläser so aus, dass das Auge durch das optische Zentrum hindurchsehen kann, um die beste optische Klarheit zu gewährleisten.

Oakley: Eye Jacket und Eye Jacket Redux
Eye Jacket und Nachfolger Eye Jacket Redux – Neuauflage für das Design aus den 90ern (Bild: Oakley)

Der ursprüngliche Rahmen war einer der ersten, der mit 3D-Druckern erstellt wurde, was fliegende Designanpassungen und schnelles Prototyping für neue Modelle ermöglichte. Durch die Kontrolle des Entwicklungsprozesses war Oakley in der Lage, Rahmen zu entwickeln, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft optimal miteinander verbinden.

Limitierte Neuauflage von Oakley

Die Eye Jacket galt ursprünglich als Lifestyle- und Performance-Modell und wurde in den 90er Jahren beim Basketball, Surfen, Laufen und Snowboarden getragen und wurde schließlich zu einer Ikone der Popkultur in diesem Jahrzehnt. Heute wird das reiche Erbe der Marke für Oakleys One More Dance mit einer Wiederauflage dieser denkwürdigen Silhouette neu choreographiert.

Sowohl die Eye Jacket als auch die Eye Jacket Redux setzen ein mutiges Statement und sind sofort erkennbar. Die neue Version revolutioniert den Stil mit ihrer Doppelfunktion weiter – die optimale Brillenwahl für Performance und Lifestyle. Die beiden Brillenmodelle werden zusammen verkauft, wobei weltweit nur 250 Stück erhältlich sind.

Rückbesinnung auf die 90er

In einer Rückbesinnung auf die 90er Jahre und die aktuelle Basketballkultur präsentiert Oakley die NBA-Spieler Kelly Oubre Jr. und Damian Lillard, die in die Fußstapfen der Sportikonen der 90er Jahre treten, die diese Styles auch abseits des Spielfelds trugen.

Oakley Eye Jacket Kampagne: Damian Lillard und Kelly Oubre Jr.
Die NBA-Spieler Damian Lillard (links) und Kelly Oubre Jr. in der Oakley-Kampagne (Bilder: Oakley)

„Ich bin in den 90er Jahren aufgewachsen, in einer Zeit, die viele als die goldene Ära des Profi-Basketballs bezeichnen“, so Lillard. „Das war auch die Zeit, in der Eye Jacket eingeführt wurde und Oakley seine ersten großen Schritte im Basketball machte. Ich erinnere mich daran, die Eye Jacket damals auf den Gesichtern vieler Spitzenspieler gesehen zu haben, und ich erkenne sie auch heute noch sofort. Es ist ein Privileg, Teil dieser Kampagne zu sein und dabei zu helfen, Oakleys Basketball-Präsenz von der Vergangenheit in die Gegenwart zu bringen, aus einer Zeit, als sowohl der Sport als auch die Marke aufblühten.“

„Ich hatte noch nie Angst, Risiken einzugehen, vor allem nicht bei meinem Stil“, so Oubre Jr. „Ich habe einen Look kreiert, der eindeutig der meine ist. Gleichzeitig ist Basketball mein Leben – meine Leidenschaft für Sport und Stil ist sinnverwandt mit der Marke Oakley und ein wichtiger Grund, warum ich mich freue, Oakley im Basketball repräsentieren zu dürfen; vor allem, wenn ich Teil einer Markteinführung mit einem weltweit so anerkannten und legendären Produkt sein darf.“

Oakley.com

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.