Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Sponsored Post

Feminin und maskulin? Selbstverständlich.

Der großen Mehrheit modebewusster Kundinnen und Kunden würde bei der Brillenauswahl etwas fehlen, gäbe es nur noch geschlechtsneutrale Modelle. VSIBILIA zeigt besonders mit zwei seiner Labels – BETTY BARCLAY und MASAO – kluge Facetten von femininem und maskulinem Selbstverständnis im 21. Jahrhundert.

BETTY BARCLAY – wunderbar weiblich

Der große Auftritt lebt vom guten Stil. Guter Stil verzichtet auf Zufälliges und macht das Wesentliche geltend. Die feminine, elegante Form zu diesem Gedanken nimmt bei BETTY BARCLAY tragbare Gestalt an – in äußerst angenehmem Preis-Leistungsverhältnis. Seit 2014 designt Richard Rembs für VISIBILIA die Korrektions- und Sonnenbrillenkollektionen des Labels. BETTY BARCLAY gestaltet modisch anspruchsvolle, tragbare und lebendige Themen für eine breite feminine Zielgruppe.

Bella FiguraBella figura mit BETTY BARCLAY

Fassen Brillen Gläser – oder erzählen sie Geschichten? Das Designer-Team um Richard Rembs hat für BETTY BARCLAY beides im Blick. Perfekte Passform ist Pflicht, klang- und stilvolle Kreation die Kür. Die neue Kollektion zeigt chice und wertige Kombinationen im Acetat-Metallmix oder in reiner Metallausführung mit nuancierter Farbdekoration. Eigenständige Designfeinheiten geben jedem Modell den subtilen Twist, auf den es ankommt.  BETTY BARCLAY kleidet Gesichter mit Geschichten – feminin, elegant und voller Lebensfreude.

 

This is – mostly – a men’s world: MASAO

VISIBILIAs Eigenmarke MASAO – japanisch für: der ehrenwerte Mann – stellt die Persönlichkeit des Trägers in den Mittelpunkt und richtet den Fokus darauf, seinen Stil diskret zu unterstreichen. Der MASAO Mann schätzt die schönen Dinge des Lebens – doch er entscheidet selbst, was er sich gönnt. Er kennt die Modetrends – doch sein eigener Geschmack ist und bleibt sein Maßstab. Sport und Technik begeistern ihn ebenso wie Kunst und Kultur – doch auf die richtige Mischung legt er Wert. In einem oder gleich mehreren der MASAO Korrektionsmodellen wird sich dieser erfahrene, aber immer lebenshungrige Mann wiederfinden – auch 2019. Übrigens zeigt die Erfahrung: Die klare maskuline Ausrichtung von MASAO wird modisch auch häufig von Frauen aufgegriffen – und somit nicht nur der männlichen Welt überlassen…

Masao by Visibilia

 

MASAO macht den Trend-Look markant

Der berühmteste britische Doppel-Null Agent der 1970er-Jahre wollte ebenso wenig auf sie verzichten wie fast alle stylishen männlichen Stars derselben Film- und Stilepoche. Roger Moore alias Bond hat die Brille mit der Doppelbrücke zum Inbegriff maskuliner Coolness gemacht. Der Doppelsteg ist zurück, die Interpretation ist neu: MASAO setzt bei seinem charakterstarken Trendmodell auf eine kräftige, sichtbare Metallausführung und bleibt damit seiner ehrlichen, kernigen Markenphilosophie treu. Natürlich auch bei den weiteren markanten Modellen der aktuellen Kollektion.

VISIBILIA GmbH
Am Flugplatz 2
D-73540 Heubach

tel. +49 7173 7140 0
fax +49 7173 7140 44
eMail info@visibilia.de

www.visibilia.de

Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren