Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
eyebizz Designers Lounge

Komono Eyewear: Mix aus Vision und Timing

Hört man den Namen Komono zum ersten Mal, denkt man eher an Japan, tatsächlich hat das Accessoires-Label seine Heimat im belgischen Antwerpen. Raf Maes und Anton Janssens starteten 2009 mit minimalistischen farbenfrohen Uhren, es folgten Sonnenbrillen, inzwischen gibt es auch Korrektionsfassungen und Skibrillen. [13645]

Komono - Kampagne L.A. USA

Anzeige

Seit 2011 ist das schnell wachsende Label in Deutschland präsent, der Brillenanteil macht bei Komono stolze 70 Prozent aus.

Spiel mit Form und Farbe

Komono bedeutet „kleine Dinge“, und diese Dinge auf das Wesentliche zu reduzieren, gehört zur DNA des Unternehmens. Das schlichte Design geht einher mit aussagekräftigen Farben, manchmal sanft und pudrig, dann wieder laut und leuchtend, aber immer bewusst ausgewählt.

Komono - Modell Omar Blue Fog
Komono-Modell Omar Blue Fog

„Wir mögen Aussagen. Die Farben, die wir verwenden, erzählen von selbst eine Geschichte, sie helfen dabei, unsere Aussagen aufzubauen. Wir mögen Vielfalt und den breiteren Begriff von Schönheit, deshalb experimentieren wir viel“, sagen die Komono-Designerinnen Fan Wang und Giulia Stella.

Sich selbst herausfordern, sich immer wieder neu erfinden, die ausgetretenen Pfade verlassen. Das spiegelt sich auch in der Zusammenarbeit mit der Königlichen Akademie der Schönen Künste Antwerpen wider. Nach einer erfolgreichen ersten Ausgabe 2019 hat Komono in diesem Jahr mit drei Meisterschülern an der Kreation einer Sonnenbrille gearbeitet, die mit den persönlichen Entwürfen der Studenten verbunden ist. Das Ergebnis: Freimütige, gewagte Einzelstücke, für das Label inspirierende Design-Highlights.

Komono: Stets mit frischem Blick

Diesen Designer-Einzelstücken (übrigens auch bei den Uhren) steht eine Kollektion von rund 120 Komono-Fassungsmodellen pro Saison gegenüber, etwa 240 pro Jahr, bestehend aus Korrektionsfassungen sowie der schwarzen und der silbernen Sonnenbrillen-Linie. Dabei stets den Zeitgeist zu treffen, ist die große Herausforderung – die richtige Mischung aus Vision und Timing. Die Inspiration kommt aus der zeitgenössischen Kunst, der Architektur und der Natur. Während die Uhren und die Sonnenbrillen online verkauft werden, verweist bei den Komono-Korrektionsfassungen ein Store Locator auf die nächstgelegenen Augenoptiker im Umkreis.

Komono - Modell Dusty Silver-Tornado
Komono-Modell Dusty Silver-Tornado

Ein weiterer Anspruch von Komono: Den Wurzeln der belgischen Handwerkstradition mit hochwertiger Qualität gerecht zu werden, so auch bei den aktuellsten Modellen. „In der Saison Herbst/Winter 2020 dreht sich alles um intelligente Details und luxuriöse Ausführungen. Mit der Einführung von sechs neuen Stilen und einer Reihe raffinierter Farbvarianten wie Blue Fog, Obscure und Tornado bietet die Kollektion eine willkommene Ergänzung und einen frischen Blick auf einige unserer beliebtesten Stile.“

Komono - Modell Jane Slims Rose-Gold
Komono-Modell Jane Slims Rose-Gold

Von Antwerpen aus um die Welt

Zur Unternehmensphilosophie zählt neben Qualität und Handwerkskunst auch eine bewusste Ausrichtung auf eine weltweite, junge und progressive Kundschaft. Gleichberechtigung und Toleranz sind Aspekte, die immer wieder zum Ausdruck kommen, z.B. mit zahlreichen Unisexmodellen oder bei der aktuellen „Neon Collection“, inspiriert vom freien Geist der Metropole Los Angeles der späten siebziger und frühen achtziger Jahre.

Komono - Brillen und Uhren
Komono: Brillen und Uhren

„Wir haben eine Reise nach Los Angeles unternommen, um unsere eigenen unkonventionellen Wurzeln wiederzuentdecken. Um den legendären Z-Boys Tribut zu zollen. Die Kampagne wurde ebenfalls dort gedreht, um die Stimmung der Kollektion zu vervollständigen.“

Komono will solche Stimmungen unabhängig von der Geographie einfangen und dann global verbreiten. „Wir sind eine internationale Marke und wir glauben, dass es keine Grenzen geben sollte, weder in der Mode noch im Leben. Unsere Kollektionen werden in unserer Heimatstadt Antwerpen entworfen, aber danach in die Welt gebracht.“ Und wenn sie jemanden auf der Straße mit ihrem Brillendesign auf der Nase sehen? „Es macht uns stolz! Wir freuen uns, wenn wir Menschen helfen können, ihre eigene Identität aufzubauen.“

 

// PE

 

Beitrag aus der eyebizz 6.2020

 

Etnia Heritage Kampagne 2021
Etnia Heritage
Etnia Barcelona wurde 2001 aus der Taufe gehoben. Mit der Sonderkollektion Heritage feiert das Brillenlabel sein diesjähriges Jubiläum. Die Kollektion zum 20-Jährigen lässt die Werte der Marke aus Barcelona mit vier Modellen besonderer Persönlichkeiten hochleben.

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.