Anzeige
Anzeige
Christine Höckmann hat das Unternehmen in Großwedel besucht

Kind Hörgeräte im Interview

Am 20. Juni 2016 hat die Nummer eins der Hörgeräteakustik KIND sein erstes kombiniertes Fachgeschäft mit den Leistungen der Hörakustik und Augenoptik eröffnet. Auch in der Augenoptik setzt KIND auf „beste Beratung, hohe Transparenz und faire Preise“ und will seinen Kunden so zu „bestem Aussehen und Sehen“ verhelfen. Das ist Unternehmensphilosophie und wird wie Dr. Alexander KIND im EYEBizz-Interview betont, auch so gelebt. Der Leiter der KIND Unternehmensentwicklung Torsten Weber erläuterte im Gespräch: Die KIND Brillen-Kollektion umfasst die Eigenmarke KIND ebenso wie Markenbrillen bekannter Label; die KIND Ideen-Galerie präsentiert zudem in regelmäßigem Wechsel aktuelle Design- und Glas-Trends. In 2016 sind nach Osnabrück weitere Eröffnungen kombinierter Fachgeschäfte geplant, bzw. werden bestehende Fachgeschäfte erweitert.

Video: Christine Höckmann – Fotos: KIND

Anzeige

Die interessanten Antworten von Herrn Dr. Alexander Kind und Torsten Weber, Leiter Geschäftsentwicklung auf die Fragen der Chefredaktion lesen Sie in der nächsten EYEBizz 5.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.