Produkt: eyebizz  5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Zahlen der ersten sechs Monate veröffentlicht

EssilorLuxottica nach erstem Halbjahr voll im Plan

Der Konzern EssilorLuxottica sehe sich nach Zunahmen bei Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr 2019 voll im Plan. Der Nettogewinn sei der heutigen Pressemitteilung zufolge auf 1,1, Milliarden Euro gestiegen. Das sei eine Zunahme um 6,8 Prozent gegenüber der Pro-forma-Zahl von 1,03 Milliarden Euro im Vorjahr.

EssilorLuxottica - Logo„Den Umsatz bezifferte die Gesellschaft auf 8,78 Milliarden Euro. Berichtet sei der Umsatz um 7,3 Prozent, Wechselkurs bereinigt um 3,9 Prozent gestiegen. In der Sparte Brillengläser und optische Instrumente wuchsen die Einnahmen währungsbereinigt um 4,9 Prozent, im Bereich Sonnen- und Lesebrillen um 8,4 Prozent.

Anzeige

Pläne von EssilorLuxottica

Zuvor hatte der Konzern die Ankündigung gemacht, 76,7 Prozent der niederländischen Optik-Einzelhandelskette GrandVision zu übernehmen. HAL Trust würden je 28 Euro gezahlt. GrandVision, die in Deutschland die Apollo-Kette betreibt, würde damit mit 7,12 Milliarden Euro bewertet.“

Der Konzern gab auch bekannt, dass alle relevanten kartellrechtlichen Genehmigungen für die Übernahme von Barberini vorliegen und alle aufschiebenden Bedingungen für den Abschluss der Transaktion erfüllt sind (siehe Seite 13 des Zwischenlageberichts).

Die Verlängerung des Lizenzvertrags mit der Bulgari Luxottica und der Bulgari SpA gab heute die vorzeitige Verlängerung ihres exklusiven Lizenzvertrags bekannt (siehe Seite 13 des Zwischenlageberichts).

EssilorLuxottica bestätige seine finanziellen Ziele für 2019. Unter Einbeziehung von Synergien und zu konstanten Wechselkursen prognostiziere man Folgendes:

  • Umsatzwachstum: +3,5 bis 5%
  • Bereinigtes Wachstum des Betriebsergebnisses: 0,8- bis 1,2-fache Umsatzerlöse
  • Bereinigtes Reingewinnwachstum: 1,0- bis 1,5-facher Umsatz

 

Quelle: Finanzen.net, EssilorLuxottica – 1H Results 2019

Übersetzung ohne Gewähr

 

Produkt: eyebizz  5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren