Anzeige
Anzeige
Zielpunkt: Hamburg in Sachen Digitales

Was passiert in Woche drei des Zeiss Stipendiums?

Im Dezember zieht es die zwölf Zeiss Stipendiaten nach Hamburg! Projektleiter Christian Tilleke von Carl Zeiss Vision verrät: „Thema wird die Digitalisierung sein. Warum kommen Augenoptiker an den Umbrüchen der Zeit nicht vorbei? Was ist zu berücksichtigen bei Vermarktung, Marketing und Social Media?“

Sicher warten damit mal wieder ein paar anstrengende, aber informative Tage auf die junge Gruppe, die schon in den vergangenen zwei Stipendiumswochen gut zusammengewachsen sind.

Anzeige

Eine Rückschau auf Woche zwei gibt dieses Video. In Bielefeld und Gütersloh standen dabei unter anderem Themen wie Gründung, Betriebskonzepte, Mitarbeiterführung, Chancen und Risiken im augenoptischen Markt auf dem Programm.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.