Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Umstellung zum Weiterbildungsangebot ab 2020

Veranstaltungs-Kalender von Oculus nur noch online

Augenoptiker finden das Weiterbildungsangebot von Oculus ab 2020 nur noch online, den Akademie-Kalender gibt es nur noch auf Wunsch in Papierform. „Wir orientieren uns an den Wünschen unserer Kunden“, so die Leiterin der Akademie, Amelie Schultze. „Früher haben wir allen Kunden den neuen Akademie-Kalender per Post zugesendet. Im digitalen Zeitalter ist das aber nicht mehr zeitgemäß.“

Oculus - Akademie-Kalender 2020
Der Akademie-Kalender: Ab 2020 nur noch online (Bild: Oculus)

Oculus stellt den neuen Kalender mit allen Veranstaltungsangeboten für Augenoptiker in 2020 gerne im Papierformat zur Verfügung – aber nur noch auf Wunsch. Wer Papier sparen möchte, kann sich den neuen Akademie-Kalender als PDF von der Website www.oculus-akademie.de runterladen, oder schreibt eine E-Mail an: akademie@oculus.de.

Anzeige

Neu in 2020 sind die Seminare „Spezialist Trockenes Auge“ und „Refraktion Plus“. Die Kursinhalte dieser und aller anderen Seminare, Workshops und Infoabende, sind in dem Jahreskalender zu finden. Die Anmeldung ist per E-Mail oder ganz einfach direkt auf der Website möglich.

Wer mehr über den „Veranstaltungskalender 2020“ wissen möchte, kann seinen Fachberater kontaktieren oder besucht die Website.

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.