Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Online-Seminare im Juni und Juli

Topcon-Weiterbildung zu Myopie-Management

Topcon-Seminare zum Myopie-Management mit Stefan Lahme
Topcon-Seminare zum Myopie-Management mit Stefan Lahme (Bild: Privat)

Der Bereich Myopie-Management ist derzeit ein gefragtes Thema, umso wichtiger, sich als Augenoptiker*in zu positionieren und entsprechende Dienstleistungen anzubieten. Deshalb bietet Topcon im Juni und Juli mit zwei Online-Seminaren Einblicke in Chancen und Möglichkeiten mit der Dienstleistung „Myopie-Management“.

Das Thema Myopie-Management ist derzeit aktueller denn je, was einerseits an den Umständen liegt, dass auch in Deutschland immer mehr Fälle von Myopie sichtbar werden und deshalb das Bewusstsein dafür nicht nur bei Augenoptikern und Optometristen erheblich steigt, sondern auch Eltern immer häufiger einen tieferen Blick in die Augen ihrer Kinder wünschen, so der Veranstalter Topcon.

Anzeige

Umso wichtiger, sich im Bereich Myopie-Management zu positionieren und entsprechende Dienstleistungen anzubieten. Topcon veranstaltet dazu im Juni und Juli zwei kurzweilige, aber intensive Online-Seminare.

Dazu hat sich Topcon mit dem Experten Stefan Lahme geballtes Fachwissen ins Haus geholt. Lahme ist Optometrist, Master of Science in Vision Science und Business und wirkt gleichzeitig als Ehrenpräsident des VDCO sowie stellvertretender Vorsitzender der RAL Gütegemeinschaft Optometrische Dienstleistungen. Das Myopie-Management gehört zu den täglichen Leistungen in seiner Firma „Sichtbetont“.

MM-Weiterbildung von Topcon: Termine und Themen

28. Juni 2021, 19.00 Uhr: Myopie Management – die optometrische Dienstleistung von A-Z

Was ist Myopie, Ursachen und Auswirkungen? Risiken für die Augen? Warum werden Kinder myop? Wie können wir helfen? Wie kommunizieren wir mit Eltern und Kind? Was müssen wir wissen und messen?

13. Juli 2021, 19.00 Uhr: Myopie – welche Möglichkeiten haben Sie?

Welche Möglichkeiten haben wir mit: Kontaktlinse, Brillengläser, Vision Therapy? Wann, was und wie mache ich es?

 

Die Seminare mit Stefan Lahme sind kostenfrei. Registrieren können sich Interessierte hier

 

Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.