Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Am 16. Mai 2020

Tag der offenen Tür an der Hochschule Aalen

Die Hochschule Aalen lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 16. Mai 2020. Die Besucher erwarten Optik zum Anfassen und Mitmachen sowie Informationen zum Studiengang „Augenoptik/Optometrie“. Es werden Refraktionen (Sehtests) durchgeführt, Fehlsichtigkeiten simuliert, Einblicke in Forschung und Entwicklung geboten, Filme gezeigt und Vorträge gehalten. 

HS Aalen - Masterstudenten
Hochschule Aalen – Masterstudenten des Studiengangs Augenoptik/Optometrie vor dem neuen Zeiss VisuFit 1000 (Bild: Hochschule Aalen/ Bianca Kühnle)

Am Tag der offenen Tür der Hochschule Aalen bietet der Studiengang „Augenoptik/Optometrie“ den Besuchern Gelegenheit, Optik hautnah zu erleben. So werden z.B. Filme gezeigt und Vorträge gehalten, Refraktionen (Sehtests) durchgeführt, Fehlsichtigkeiten simuliert sowie Einblicke in Forschung und Entwicklung geboten. Außerdem besteht die Möglichkeit, an Führungen durch die Labore teilzunehmen, inklusive eines Besuchs in Optikwerkstatt, Beratungsstudio, Kontaktlinsenraum und mehr.

Anzeige

Der Studiengang „Augenoptik/Optometrie“ in Aalen

Die Hochschule Aalen ermögliche im Bachelorstudiengang Augenoptik/Optometrie durch ihre vielen Partnerhochschulen weltweit, sowohl einen Teil des Praxissemesters im Ausland zu absolvieren als auch das sechste Studiensemester in einem renommierten College of Optometry z. B. in Australien, Kanada, den USA oder auch in Finnland zu absolvieren und sich dieses Auslandsstudiensemester voll hier in Deutschland anerkennen zu lassen. Beratung und Betreuung dazu gibt es am Tag der offenen Tür von der Auslandsbeauftragten Prof. Dr. Anna Nagl und ihrem Team.

HS Aalen - Zeiss AR Ophthalmic Lens Simulation
Zeiss AR Ophthalmic Lens Simulation am Tag der offenen Tür der Hochschule Aalen (Bild: Zeiss)

Ein weiteres Merkmal der Hochschule Aalen im Studiengang Augenoptik sei die jahrelange Erfahrung im Lehren von Studierenden ohne vorherige Berufsausbildung. Alle wichtigen handwerklichen Griffe würden in der hauseigenen Optikwerkstatt beigebracht, die professionelle Kommunikation mit Kunden werde im modern ausgestatteten Beratungsstudio gemeinsam mit praxiserfahrenen Augenoptikermeistern in kleinen Gruppen geübt.

 

Mehr Informationen gibt es auf der Website der Hochschule Aalen.

Wer lieber an einem Sonntag zu einem Besuch und zu ausführlichen Gesprächen im Studiengang vorbeikommen möchte, ist zum Studiengangs-Informationstag am Sonntag, den 26. April 2020, eingeladen. Zur besseren Planung bitte anmelden bis Mitte April 2020 unter Augenoptik@HS-Aalen.de.

 

Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren