Bewerben Sie sich jetzt für den #NewcomerAward2019

SILMO & eyebizz: Wir machen uns stark für talentierte Newcomer

Jetzt mitmachen und gewinnenViele Brillendesigner, die heutzutage weltweit sehr erfolgreich sind, haben einmal klein angefangen. Sie hatten innovative sowie revolutionäre Ideen und dazu Ausdauer und Mut, um diese dem Markt vorzustellen. Der Weg dorthin war jedoch nicht immer einfach und die Voraussetzungen, sich in der Branche zu etablieren, oftmals schwierig. Eine Möglichkeit, bekannter zu werden und sich zu vernetzen bietet die Teilnahme an Messen, die wichtige Branchenakteure versammeln. Die Silmo Paris, internationale Fachmesse für Augenoptik, zeigt jedes Jahr Newcomer Seite an Seite mit bewährten internationalen Marken – 2018 stellten rund 230 von 965 Unternehmen erstmalig aus.

Über die Jahre hat die Messe viele Brillendesigner, kreative Köpfe und Firmen begleitet und ihre Entwicklung verfolgt. Die SILMO legt einen großen Wert darauf, Newcomer in Paris zu begrüßen und dabei zu unterstützen, sich international zu präsentieren.

Anzeige

Für die kommende Ausgabe der SILMO Paris vom 27. – 30 September 2019 haben sich die SILMO und eyebizz etwas Besonderes vorgenommen mit dem Award unter den Hashtags:

#Silmo2019
#Newcomer
#NewcomerAward2019
#eyebuzzer

Suchen wir nach internationalen jungen Unternehmen – maximal drei Jahre alt – und Start-Ups, die neue und innovative Produkte und Lösungen anbieten. Stellen Sie sich vor und reichen Sie Ihr Portfolio ein. Als Preis winkt ein kostenfreier Stand auf der SILMO Paris. Alle Teilnehmer werden zu dem exklusiven Gala-Abend, dem „SILMO D’OR“ eingeladen und erhalten natürlich im Vorfeld die volle Medienpräsenz von eyebizz und Silmo Paris – online, in Social Media und auf den Webseiten. Ein volles Medienpaket, mit einem Gegenwert von ca. 10.000 € .

Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2019

Sie sind wen wir suchen? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und stellen sich vor:

  1. (Pflichtfeld)
  2. (valid email required)
  3. (Pflichtfeld)
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: