Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 4/2019
eyebizz 4/2019
Neues Konzept Stuttgart ‘21: Die opti zieht alle zwei Jahre um +++ Lunetterie Général: Die Brillen des Rocketman +++ New Generation – 40 Talente „Unter 40“
5./6. Mai in Mainz

Kongress: 30 Jahre IVBS und 60 Jahre MKH

Am 5. und 6. Mai 2018 findet in Mainz der 31. Jahreskongress der IVBS statt. Der Veranstaltung der Internationalen Vereinigung für Binokulares Sehen steht ganz im Zeichen des 30-jährigen Bestehens und 60 Jahren MKH (Mess- und Korrektionsmethodik nach H.-J. Haase).

Der IVBS-Kongress findet in Mainz im Hotel Atrium statt
Hotel Atrium in Mainz (Bild: ivbs.org)

Am ersten Kongresstag im Atrium-Hotel haben die Teilnehmer die Auswahl zwischen fünf Praxisseminaren. Das Vortragsprogramm am Sonntag vermittelt in neun Fachvorträgen aktuelles Wissen rund um das Binokularsehen. Themen sind unter anderem das Erkennen von Strabismus, Sportoptik, Anisometropie und die Verträglichkeit von Brillengläsern.

Anzeige

Erfahrene Referenten verschiedener Fachdisziplinen möchten für Fortbildung auf hohem Niveau sorgen und stellen sich in Diskussionsrunden den Fragen des Auditoriums. Den Eröffnungsvortrag hält Prof. Ralph Krüger von der Berliner Beuth-Hochschule zum Thema „Von Graefe bis Haase – von der dissoziierten zur assoziierten Heterophorie“.

Im Rahmen der Generalversammlung hält der Geschäftsführer des ZVA, Dr. Jan Wetzel, einen Gastvortrag zum Thema: „Einsatz diagnostischer Medikamente durch den Augenoptiker?“ Das Kongressprogramm wurde erneut als ärztliche Fortbildungsveranstaltung zertiziert, und auch SBAO und ZVA vergeben Credit Points für die Teilnahme.

 

Weitere Informationen zum Kongress gibt es auf der Internetseite der IVBS. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich online anzumelden.

Kongress-Infos und Anmeldeunterlagen sind auch offline von der Geschäftsstelle erhältlich: IVBS, Bergstr. 10, D-65558 Flacht, Tel. (0 64 32) 920 320. Seminare und Vorträge können unabhängig voneinander gebucht werden; Mitglieder der IVBS erhalten rund 45 Prozent Ermäßigung.

 

Quelle: Internationale Vereinigung für Binokulares Sehen

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.