Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Neuer Termin für die Augenoptik-Fachmesse INTERLOOK 2022 wird zeitnah verkündet

Interlook Dortmund verschoben

Die aktuellen Entwicklungen rund um die Coronapandemie veranlassen die Veranstalter der INTERLOOK in Dortmund zu einer Verschiebung. Ein neuer Termin für den Erstaufschlag der Augenoptik-Fachmesse unter neuem Namen und in neuem Design wird zeitnah verkündet.

Dortmund, 06.12.2021 – Nach einem erfolgreichen Restart im September 2022, war die Freude darüber sehr groß, vom 22. bis 23. Januar 2022 unter neuem Namen und in noch attraktiverem Design mit der INTERLOOK durchzustarten. Ein Großteil der Aussteller hatte sich direkt im Anschluss an die Augenoptik-Fachmesse 2021 bereits einen neuen Stand für 2022 gesichert. Die Vorbereitungen liefen daher seit Wochen auf Hochtouren. Doch die aktuellen Umstände machen einen erfolgreichen und unbeschwerten Erstauftakt der INTERLOOK unmöglich.

Anzeige

„Messen sind und bleiben sichere sowie gut regulier- und steuerbare Marktplätze für Handel und Geschäft. Doch die aktuellen und drastischen Entwicklungen der letzten Wochen rund um die hohen Fallzahlen und verschärfenden Maßnahmen von Bund und Ländern, erschweren für alle Beteiligten eine sichere Planung der Augenoptik-Fachmesse im Januar“, so Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Unternehmensgruppe. „Gemeinsam und in enger Abstimmung mit Ausstellern und Partnern, haben wir uns daher dazu entschlossen, den Erstauftakt der neuen INTERLOOK auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.“ Der neue Messetermin der Augenoptik-Fachmesse 2022 wird in Kürze bekannt gegeben.

Interlook Dortmund

Retinalyze auf der Brille&Co 2021
Erleben Sie an der Brille&Co wie RetinaLyze funktioniert
Zoom, Teams oder Webex sind toll und haben in den letzten Monaten den „persönlichen“ Austausch gut überbrückt. Aber nur überbrückt. Erleben Sie die Augenscreening-Software live an der Brille&Co in Dortmund. Schauen Sie vorbei und tauschen Sie sich wieder konventionell in der realen Welt mit dem RetinaLyze-Team aus. – Es lohnt sich.

Produkt: eyebizz 5/2021
eyebizz 5/2021
18 MONATE PANDEMIE: Was haben wir gelernt? +++ KONTAKTLINSE VON MORGEN: So forscht Wöhlk +++ ODETTE LUNETTES: Belgisch, rebellisch, glamourös

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.