Produkt: EyeBizz  2/2019
EyeBizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Kooperation von Area98 mit Design-Akademie

Brillendesign: Zweite Ausgabe des Coco Song Awards

Der Coco Song Award geht in die zweite Runde. Area98 hat in Zusammenarbeit mit der Harim Accademia Euromediterranea die zweite Ausgabe des Wettbewerbs ausgeschrieben, der den Studenten der Akademie die Möglichkeit geben soll, mit ihrem Brillendesign ihre eigene Interpretation der Coco Song Kollektion zu präsentieren.

Brillendesign mit neuen Elementen kombinieren

Ermutigt durch den Erfolg aus 2017 und durch das positive Feedback aller Beteiligten hat Area98 beschlossen, die Initiative fortzusetzen und die Herausforderung für die Studenten der Fachrichtungen Modedesign, Schmuckdesign und Innenarchitektur sowie Produktdesign der Harim Accademia Euromediterranea erneut zu starten. Die jungen Menschen werden aufgefordert, ihre innovativen Vorschläge für die Coco-Song-Sonnenbrillenlinie mit maximaler Meinungsfreiheit zu präsentieren: Auch wenn sie von den Eigenschaften ausgehen, die zu den Stärken der Marke geworden sind, können sie diese neu interpretieren oder mit neuen kreativen Elementen kombinieren.

Anzeige

Die Projekte werden auf ihre Fähigkeit hin bewertet, kreativen Wert und Innovation mit der Inspiration aus den charakteristischen Elementen der Kollektion zu verbinden – dem Bezug zum Orient, der Schlüsselrolle der Farbe, der Verwendung von Seide und natürlichen Einschlüssen im Rahmen – sowie auf die tatsächliche Machbarkeit der Ideen.

Finalisten stehen zur MIDO fest

Area98 - Coco Song Award 2: Preis für Brillendesign
Area98 – Coco Song

Die Jury – bestehend aus Mitgliedern des Managements und der Produktentwicklungsabteilung von Area98, Dozenten der Harim Accademia Euromediterranea, Augenoptikern aus den Hauptmärkten, in denen Area98 tätig ist, und Vertretern der Brillenbranche – wird fünf Finalisten auswählen, die bis zum 25. Februar 2019 auf der MIDO bekannt gegeben werden.

Von den fünf ausgewählten Projekten wird die Produktentwicklungsabteilung von Area98 den Prototyp in einer oder mehreren Farbvarianten erstellen; die Prototypen werden der Öffentlichkeit auf den von der Harim Accademia Euromediterranea organisierten Modeschauen am Jahresende und in Mailand auf der Fashion Graduate Italia 2019 vorgestellt.

Preisverleihung zur SILMO

Der Gewinner des Coco Song Award wird bis zum 30. September 2019 anlässlich der SILMO ermittelt. Dieser erhält einen Preis in Höhe von 1.000 Euro und wird in den Hauptsitz von Area98 in Pavia di Udine eingeladen, wo er das Unternehmen besuchen, die Abteilungen kennenlernen, sich mit dem Künstlerischen Leiter austauschen und mit dem historischen, künstlerischen und kulturellen Erbe der Region Friaul-Julisch Venetien in Kontakt treten kann.

Elisio Tessaro, Künstlerischer Leiter von Coco Song, bekräftigt: „Wir freuen uns sehr, dieses Projekt wieder aufzunehmen, das 2017 eine einzigartige Gelegenheit für uns und die Studenten bot. Area98 war schon immer ein Synonym für Kreativität und Experimentation, und die jungen Talente der Harim Accademia Euromediterranea stellen eine unerschöpfliche und außergewöhnliche Quelle für frische und originelle Ideen dar. Wir freuen uns auf die neuen Vorschläge und die Öffnung unserer Marke für innovative Interpretationen.“

 

Weitere Informationen unter www.area98.it

 

Harim Accademia Euromediterranea

Die Harim Accademia Euromediterranea – mit Sitz in Catania – bildet auf professionellem Niveau in den Bereichen Mode, Schmuck, Fotografie, Innenarchitektur und Produktdesign sowie Kommunikation aus. Ihr Hauptziel besteht darin, das Mittelmeer als neue kreative Quelle zu etablieren.

 

Produkt: EyeBizz  2/2019
EyeBizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: