Anzeige
Anzeige
Torische Variante mit Wassergradient

Alcon-Kontaktlinsen-Familie komplett

Mit der Markteinführung der „Dailies Total 1 for Astigmatism“ erweitert Alcon sein Portfolio an Tageslinsen im sphärischen und multifokalen Bereich um eine Kontaktlinse für astigmatische Verbraucher. Die Linse mit Wassergradient ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Alcon Dailies Total 1 Astigmatism Packshot
Alcon erweitert das Portfolio um Dailies Total 1 Astigmatism (Bild: Alcon)

Wir sind stolz darauf, Dailies Total 1 for Astigmatism einzuführen, die von Augenspezialisten als Option für ihre astigmatischen Kontaktlinsen-Träger sehnsüchtig erwartet wurden“, so Dr. Benedikt Hoffmann, Franchise Head Alcon Vision Care & General Manager Alcon DACH, Aschaffenburg.

Anzeige

Und weiter: „Unseren Schätzungen zufolge gehören torische Tageslinsen zu den am schnellsten wachsenden Segmenten des Kontaktlinsen-Marktes. Dies bietet eine große Chance, da 47 % aller Verbraucher, die eine Sehkorrektur benötigen, astigmatisch sind (1). Darüber hinaus neigen Verbraucher mit Hornhautverkrümmung dazu, mehr Komfort-Einschränkungen mit ihren bestehenden Kontaktlinsen zu verspüren als sphärische Linsenträger (2). Ein Beispiel dafür ist, dass mehr als 40 % der Linsenträger mit Astigmatismus unter Kontaktlinsen bedingter Trockenheit leiden (2). Daher besteht bei den Kontaktlinsen-Spezialisten der Bedarf an einer wirklich komfortablen torischen Kontaktlinse.“

Alcon kombiniert verschiedene Technologien

Das Linsenmaterial der torischen Ein-Tageslinse mit Wassergradient zeichne sich durch einen ansteigenden Wassergehalt von 80 % auf nahezu 100 % an der äußersten Kontaktlinsen-Oberfläche aus, so Alcon. So berühre nichts das Auge, außer einem sanften Feuchtigkeitskissen (4). Die Linse verfüge außerdem über die patentierte SmarTears-Technologie von Alcon, die bei Bedarf einen Wirkstoff abgibt, der auch im natürlichen Tränenfilm enthalten ist und die entwickelt wurde, um die Stabilisierung der Lipidschicht im Tränenfilms zu unterstützen (5). Diese Technologien werden mit dem Linsendesign „Precision Balance 8|4“ von Alcon kombiniert, damit sich die neue Kontaktlinse schnell in die richtige Position auf dem Auge einstellen kann (6).

Viele Kontaktlinsen-Träger sind irrtümlich der Meinung, dass ein gewisses Maß an unangenehmem Tragegefühl oder Trockenheit der Preis ist, den sie für die Unabhängigkeit von der Brille zahlen müssen. Dies gilt insbesondere für Träger torischer Kontaktlinsen“, so Heike Hädrich, Head Professional Affairs, Alcon Vision Care DACH (2). „Viele Augenoptiker empfehlen die Dailies-Total1-Produktfamilie. Und jetzt können sie das innovative Wassergradient-Material auch Verbrauchern mit Hornhautverkrümmung anbieten.“ Die neuen Kontaktlinsen sind ab sofort in 2.300 Parametern in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

 

Referenzen:

(1) Young G, Sulley A, Hunt C. Prevalence of astigmatism in relation to soft contact lens fitting. Eye Contact Lens. 2011;37:20-25.

(2) Multi-sponsor Surveys Inc. The 2014 Gallup target market report on the market for toric contact lenses.

(3) Overall Clinical Performance of Dailies Total1 for Astigmatism compared to two control lenses. Unveröffentlichte interne Alcon Studie zur Bewertung der Gesamtleistung von Dailies Total1 for Astigmatism CLO870-E004 (n=134). 23.08.2021.

(4) Angelini TE, Nixon RM, Dunn AC, et al. Viscoelasticicty and mesh-size at the surface of hydrogels, characterized with microrheology. Invest Ophthalmol Vis Sci. 2013; 54:E-Abstract 500.

(5) Pitt WG, Jack DR, Zhao Y, Nelson JL, Pruitt JD. Loading and release of a phospholipid from contact lenses. Optom Vis Sci. 2011; 88(4); 502-506.

(6) Clinical performance evaluation of two daily disposable silicone hydrogel toric contact lenses. Unveröffentlichte interne Alcon Studie CLO870-C003 zur Bewertung der Stabilität der Achsenausrichtung von Dailies Total1 for Astigmatism Kontaktlinsen (n=47), 2. April 2020.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.