VDCO 2016: Weiterbildung und Netzwerken unter einem Dach!

Logo VDCOVom 7. – 9. Oktober 2016 finden die VDCO ’16, der Tag der Optometrie 2016 sowie die ZVA-Obermeistertagung im Kurfürstlichen Schloss Mainz statt. Gemeinsam mit dem ZVA und dem IVBS veranstaltet die VDCO e.V. ein Megaevent der besten beruflichen Weiterbildung für Augenoptiker, Optometristen und Contactlinsenanpasser. Ob zur Erweiterung der fachlichen Kompetenz, zum Erfahrungsaustausch unter Fachkollegen oder beruflichen Orientierung – viele Gründe, sich im Oktober in Mainz zu treffen!

VDCO ’16

Gemeinsam stark – Unter diesem Motto steht dieses Mal die VDCO Tagung.

Anzeige

Neues Konzept! Die Contact ’16 und Optometrie ’16 werden in einem Parallelprogramm vom 7. – 8. Oktober 2016 durchgeführt. Somit wird der Optometrie und der Contactlinse viel Raum und Zeit für Praxis-Workshops und Vorträge gelassen und zusätzlich eine umfassende Fort- und Weiterbildung gewährleistet.

Gemeinsam stark – Im fachlichen Austausch miteinander 
Mit dem wissenschaftlichen und praxisorientierten Programm möchte der VDCO neue Impulse zu allen Top-Themen der Contactlinse und Optometrie für die tägliche Praxis geben. Renommierte Experten stellen Wissen, Innovationen sowie Weiterentwicklungen vor und diskutieren diese offen und intensiv mit den Augenoptikern. Durch das Zusammenlegen der Kongresse findet auch ein interdisziplinärer Austausch anderer Fachkollegen statt.

Gemeinsam stark – Mit dem Nachwuchs
Um den Austausch unter den Studenten, den Schulen und Praktikern zu fördern, vergibt die VDCO 2016 neben dem Gunter-Schamberger-Preis für eine wissenschaftliche Arbeit in der Contactoptik, die im Rahmen der Ausbildung an einer Schule der Optometrie durchgeführt wird, erstmals den VDCO-Video-Award.

Gemeinsam stark – Mit den Partnern aus der Industrie 
Während der Vorträge und der großen Industrieausstellung wird viel Platz und Zeit für einen intensiven Austausch über Neuerungen und Bewährtes mit unseren Sponsoren sein.

Tag der Optometrie

Am 9. Oktober 2016 findet der “Tag der Optometrie“ statt. Dies ist eine gemeinsame Tagung des Zentralverbands der Augenoptiker (ZVA), der Vereinigung Deutscher Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen (VDCO e.V.) sowie der Internationalen Vereinigung für Binokulares Sehen (IVBS), die seit 2012 jährlich an wechselnden Orten veranstaltet wird. Sie wendet sich vornehmlich als Weiterbildungsveranstaltung an alle Master- und Bachelorabsolventen der Fachhochschulen, Optometristen (ZVA/ HWK), interessierte Augenoptikermeister, Ophthalmologen sowie Studierende der Fachschulen und Fachhochschulen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren