Anzeige
Anzeige

Rodenstock stellt Weichen für weiteres Wachstum – Investor Compass Partners steigt neben Bridgepoint ein


München, 9. Dezember 2015
– Die Rodenstock Gruppe hat heute den Einstieg eines zusätzlichen Gesellschafters bekanntgegeben. Nach dem erfolgreichen Turnaround des Unternehmens präsentiert der langjährige Gesellschafter Bridgepoint nun den Investor Compass Partners, der sich neben Bridgepoint bei Rodenstock engagieren wird. Alle Beteiligten haben vereinbart, keine näheren Einzelheiten über das Investment zu veröffentlichen.

Beide Gesellschafter sollen gemeinsam die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens vorantreiben und die Voraussetzungen für künftiges Wachstum schaffen. Rodenstock soll Zugang zu zusätzlichen Ressourcen und Finanzmitteln erhalten, um seine Position in den internationalen Märkten für Brillengläser und Brillenfassungen weiter auszubauen.

Anzeige

Unter der Leitung von CEO Oliver Kastalio habe Rodenstock in den vergangenen sechs Jahren wieder einen nachhaltigen Wachstumskurs eingeschlagen und sei in die Gewinnzone zurückkehrt. Im Jahr 2015 wird der Nettoumsatz erneut um rund 3,5 Prozent auf 421 Millionen Euro steigen. Damit wird Rodenstock ein EBITDA von rund 84 Millionen Euro erzielen. Der Nettogewinn wird voraussichtlich den höchsten Wert in der Geschichte der Rodenstock GmbH erreichen.

„Der Erfolg von Rodenstock beruht auf einer klaren Positionierung im Markt, der Innovationsführerschaft und unserer zielgerichteten internationalen Expansion”, sagte Oliver Kastalio, CEO der Rodenstock Gruppe. „Jetzt beginnt eine neue Phase in unserer Entwicklung. Mit der erweiterten Investorengruppe sind wir in der Lage, unsere Wachstumsstrategie gezielt voranzutreiben und zusätzliche Geschäftspotenziale sowie neue Märkte zu erschließen.”

„Rodenstock ist für künftiges profitables Wachstum sehr gut positioniert”, erläuterte Raoul Hughes, Partner & Chief Operating Officer bei Bridgepoint. „Wir haben dieses Unternehmen seit acht Jahren in seiner Entwicklung begleitet und freuen uns jetzt daher besonders, von dem zukünftigen Wachstum profitieren zu können.“

Compass Partners ist ein international tätiger Private Equity-Investor und verfügt über umfassende Erfahrungen im Ausbau internationaler Unternehmen, unterstützt durch ein starkes, weltweites Netzwerk.

„Compass Partners ist fest von dem zukünftigen Wachstumspotenzial von Rodenstock überzeugt”, sagte Tim Wright, Partner bei Compass Partners in London. „Wir freuen uns darauf, an der Seite von Bridgepoint mit dem bewährten Managementteam von Oliver Kastalio zusammenzuarbeiten und mit dem Unternehmen den nächsten spannenden Entwicklungsschritt zu machen.”

Zusammenfassung:

  • Rekordumsätze und -ergebnisse im sechsten Jahr in Folge erwartet
  • Compass Partners investiert neben dem langjährigen Eigentümer Bridgepoint
  • Volle Unterstützung der Investoren für das Managementteam und Rodenstock‘s Wachstumsstrategie
  • Rodenstock erhält damit Zugang zu weiteren Ressourcen und Finanzmitteln

Rodenstock Headquarter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.