Anzeige
Anzeige

opti: Workshops und Webinare für den vollen Erfolg

Vom passenden Standkonzept über die Besuchereinladung bis zum Briefing der Mitarbeiter – eine gute Vorbereitung ist die Basis für einen gelungenen Messeauftritt. Die opti unterstützt ihre Aussteller dabei: Damit für diese die opti 2013 vom 25. bis 27. Januar 2013 zu einem vollen Erfolg wird, bietet die Messe einen eintägigen Messeworkshop in München sowie mehrere moderierte Online-Trainings an.

Was ist beim Messe-Standbau zu beachten? Wie motiviere ich meine Mitarbeiter? Wie spreche ich Besucher richtig an – und was gehört zu einer professionellen Messenachbereitung? Fragen, mit denen sich Aussteller bereits im Vorfeld einer Messe beschäftigen sollten. Antworten auf diese Fragen und viele Anregungen zur weiteren Optimierung des bisherigen Messeauftritts bietet ein Workshop, den die opti ihren Ausstellern am 9. Oktober 2012 anbietet.

Anzeige

Einen Tag lang wird ein Messeexperte von Meplan – ein Partner des opti- Veranstalters GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH – Firmenvertreter für ihren Messeauftritt bei der opti 2013 schulen und dabei wichtige und nützliche Tipps rund um die erfolgreiche Messeteilnahme vermitteln. Dabei bleibt es nicht nur bei der Theorie: Denn die Teilnehmer besuchen im Rahmen des Trainings eine Messe, die parallel zum Workshop stattfindet. Dort erhalten sie anhand ausgewählter Beispiele Einblicke in gelungene Messepräsentationen – mit ganz konkreten Anregungen für den eigenen Auftritt. Der eintägige Workshop findet am Dienstag, 9. Oktober 2012, auf dem Messegelände München statt. Die Teilnahmegebühr von 490 Euro übernimmt dabei die opti für angemeldete Aussteller der opti 2013. Ab sofort können sich Interessenten im Internet einen der begrenzten Workshopplätze sichern.

Speziell für Aussteller mit weiter Anreise bietet die opti moderierte Online-Trainings, so genannte Webinare. Mittels eines Zugangscodes können sich die Teilnehmer in einen virtuellen Konferenzraum einwählen und die Inhalte des Messetrainings an ihrem eigenen Bildschirm und via Telefonkonferenz verfolgen. Fragen können dabei per Chat direkt an den Moderator gesendet werden. Angeboten werden fünf Module à 30 bis 40 Minuten in Deutsch und Englisch. Alle Informationen:

www.opti.initiative-messeerfolg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.