Anzeige
Anzeige

Extravagante frost-Brille für „Brillenoskar“ nominiert

Frost HotglassesInnovation, Technologie und Kreativität – seit 1994 zeichnet der Silmo d’Or-Preis aus Paris den Einfallsreichtum der Optik-Branche aus. Bereits zum zweiten Mal wurde der Brillenhersteller frost aus dem süddeutschen Sasbach mit einem seiner ideenreichen Modelle für den begehrten Preis vorgeschlagen. Eine Nominierung für den Silmo d’Or, in der Branche liebevoll als „Brillenoskar“ bezeichnet, steht als Zeichen für Originalität und Qualität.

www.pm-frost.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.