Bis zum 20. Februar: Jetzt noch Frühbucherrabatt sichern

Augenoptiker erledigen ihre digitalen Hausaufgaben … an nur einem Wochenende

Deutsche Augenoptiker können das Wort „Digital“ vermutlich mittlerweile kaum noch sehen. Doch inzwischen hat jeder die Notwendigkeit erkannt, sich digitaler aufzustellen. Und damit fängt das Dilemma an: An wen soll ich mich wenden?

Suchen Sie sich einen Digital-Profi, müssen Sie dem meist erst einmal die Optikbranche erklären. Wendet Sie sich an einen Optik-Profi, bleibt es fraglich, ob der Sie digital auch wirklich so voranbringt, wie Sie sich das wünschen.
eyebizz bietet Ihnen die Lösung: einfach beides

Beim 2. Digital Drill in Düsseldorf am 23. und 24 März profitieren Sie von Digitalkompetenz und Optik-Know-how an einem Ort.

Für wen ist das Seminar?
Für Inhaber von augenoptischen Betrieben oder die Digitalverantwortlichen. Dabei ist unerheblich, ob Sie schon in die Digitalisierung gestartet sind oder erst anfangen wollen.

Was wird vermittelt?
Teilnehmer erhalten eine auf die persönlichen Anforderungen zugeschnittenen digitalen Masterplan. Ausgehend von der Analyse Ihrer digitalen Sichtbarkeit wird zuerst die Strategie des Unternehmens beleuchtet, auf die dann ein konkreter, digitaler Maßnahmenplan abgestimmt wird.

Wer hält das Seminar?
Mit Dominic Scheppelmann (2do digital) und Lutz Jurkat (Spotleit) konnte eyebizz zwei Referenten gewinnen, die einen in der Branche einmaligen Mix aus Digital- und Branchen-Know-how bieten. Die Teilnehmer des ersten DigitalDrill waren begeistert vom kurzweiligen und effektiven Workshop.

Wo kann ich mich anmelden?

Weitere Informationen inkl. einem Video mit Dominic Scheppelmann finden Sie auf www.digitaldrill.de

Für Anmeldungen gilt noch bis zum 20.2.2019 unser Frühbucher-Preis von 375,- €

Bitte schicken Sie uns eine Mail an: schwall@eyebizz.de

Sonnige Aussichten
Digital Drill bei schönstem Wetter
li: Lutz Jurkat, Referent Digital Drill
Glückliche Augenoptiker
Die Sponsoren
Leckeres Catering
Selbsterkenntnis
Profile erarbeiten
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Was sagen bisherige Teilnehmer?

Carsten Riewe, Pleines Optik
„Der Workshop ist ambitioniert und inspirierend. Von der Faktenbasis ausgehend, wird sich aber mit klarer Methodik den Kernfragen gewidment. Die Erwartungen sind erfüllt, in den Ergebnissen wurden Sie sogar übertroffen.“

Nalan Rode:
„„Die Veranstaltung war sehr gut! Vorher hatte ich ehrlich gestanden etwas Panik. Jetzt habe ich Zusammenhänge erkannt, die mir vorher nicht so klar waren. Der Masterplan hilft mir und ich weiß, dass ich nicht alles selbst tun muss.“

Matthias Geertz:
„Der Workshop war insgesamt sehr interessant, unterhaltsam und klar strukturiert. Dass man zunächst eine Story braucht, war für mich und unser Konzept sehr hilfreich zu erkennen.“

Sponsoren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: