Produkt: eyebizz  5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Umstellung auf virtuelle Klassenzimmer

NDOC unterrichtet online weiter

Das Wort des Jahres wird wahrscheinlich Corona werden. Die Schulen haben geschlossen, Kontakte sollen vermieden werden. Doch was passiert in der Weiterbildung? Das NDOC in Schwarmstedt hatte sich schon Gedanken dazu gemacht und den Schulbetrieb auf Online-Unterricht umgestellt.

NDOC mit Online-Unterricht
NDOC mit Online-Unterricht

Für die Gesundheit und Sicherheit aller hatte das NDOC freiwillig am 16. März 2020 den Schulbetrieb vor Ort eingestellt. Da aber abzusehen war, dass eine Schließung erfolgt, hatten die Inhaber Anke Steinhardt und Thomas Nagel sich vorbereitet: Schon am Wochenende zuvor wurden virtuelle Klassenräume eingerichtet, Schüler und Dozenten registriert und Trainings mit den Dozenten durchgeführt.

Anzeige

So konnte das Norddeutsche Optik Colleg lückenlos vom Offline- zum Online-Unterricht wechseln. Dank Webcam und elektronischen Whiteboards findet der Unterricht fast genauso statt, als wenn die Schüler anwesend wären. Es werde weiterhin fleißig diskutiert, gerechnet und konstruiert.

NDOC - Unterricht online
Unterricht online im virtuellen Klassenzimmer (Bild: NDOC)

„Das NDOC möchte sich hiermit ausdrücklich bei den Teilnehmern und Dozenten bedanken, die so großartig, kreativ und flexibel auf die für alle neue Situation reagieren. Man wächst an seinen Herausforderungen!“

 

Produkt: eyebizz  5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren