Produkt: eyebizz  4/2019
eyebizz 4/2019
Neues Konzept Stuttgart ‘21: Die opti zieht alle zwei Jahre um +++ Lunetterie Général: Die Brillen des Rocketman +++ New Generation – 40 Talente „Unter 40“
Aktion von Visall

Jetzt Lagergläser mit Rückvergütungsgarantie

Mareike Noé
Mareike Noé, Visall

Not macht bekanntlich erfinderisch. So schreibt uns Mareike Noé aus dem Homeoffice. Visall hat sich überlegt, wie es die Augenoptiker und deren Kunden in der aktuellen Corona Situation unterstützen kann. Klassischer Brillenverkauf inkl. Refraktion und individueller Beratung sei derzeit kaum möglich. Zudem hätten gerade die systemrelevanten Berufe wie Pflegekräfte, Ärzte, Kassierer, Landwirte und so viele mehr, im Moment sicherlich keine Zeit und Ruhe, sich eine schöne Brille auszusuchen.

Das Angebot von Visall: Sie bestellen anhand der Kartei, des Brillenpasses oder den Werten der alten Brille ein Paar Lagergläser zur Notversorgung Ihres Kunden und vereinbaren gleich oder später einen Termin für die Zeit nach der Krise. Wenn Sie nach diesem Termin für denselben Kunden Korrektionsgläser mit den neu refraktionierten Werten bestellen, schreibt Visall die „Notfall-Lagergläser“ komplett gut. Zusätzlich wird Visall alle Kolleginnen und Kollegen mit speziellen Sonderpreisen und Aktionen in dieser außergewöhnlichen Zeit unterstützen. Alle Einzelheiten zu diesen Aktionen erhalten Sie, wenn Sie eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und dem Betreff „Visall-Unterstützungspaket“ an order@visall.de senden.

www.visall.de 

Produkt: eyebizz  5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren