Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Neues Brillen-Label aus Bergamo/Italien

Roveri Eyewear: Inspiriert von Luxusuhren und schnellen Autos

Das italienische Brillen-Label Roveri Eyewear steht für zeitlosen Luxus und Innovationen bei der Arbeit mit neuen Materialkombinationen. Gründer Michele Claseri bringt nach einer mehrjährigen Karriere in der Luxusklasse-Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie in Italien und Kalifornien seine Leidenschaft für Luxusuhren und schnelle Autos ein in sein Brillendesign.

Roveri Eyewear - RVO18 Black
Modell RVO18 von Roveri ist in zwei Versionen erhältlich: Oro (Gold) und Nero (schwarz). Die Karbon-Titan-Konstruktion wurde vom Design hochwertiger Uhren und klassischer Sportwagen inspiriert

Michele Claseri ist in Bergamo (Italien) geboren und aufgewachsen, einer Stadt, die bekannt ist für ihre hochwertige Textilherstellung und mechanische Industrie sowie Heimat mehrerer der prestigeträchtigsten Modemarken. Roveri ist das Ergebnis umfangreicher Forschung und Entwicklung. um weltweit Luxusbrillen mit topaktuellem Design und Finesse zu produzieren – speziell für den Mann, der kompromisslose technische Exzellenz und einen zeitlosen Stil schätzt.

Anzeige

Roveri Eyewear - Michele Claseri
Der Gründer von Roveri Eyewear,
Michele Claseri

Claseris besondere Fachkenntnis im Bereich der hochmodernen Materialien ist auf sein tiefes Wissen über die Entwicklung und Herstellung von Kohlefaserkomponenten für Automobile zurückzuführen.

Die im Herbst 2019 lancierte Marke Roveri arbeitet mit einem Karbonfasermaterial, das mit dem in der höchsten Ebene der Uhrmacherei verwendeten Material vergleichbar sei.

Das Ergebnis ist ein verblüffendes lineares Muster durch die Bearbeitung eines Blocks aus mehrschichtiger Kohlefaser. Die Lagen der Faser müssen in verschiedenen Winkeln positioniert werden, um ein optimal ausgerichtetes Gewebe zu gewährleisten.

Technische Innovationen von Roveri

Das erste Brillenkonzept, das Roveri in dieser Saison auf den Markt gebracht hat, die RV018, stellt eine aufregende, technische Innovation für das unabhängige Label dar im Verlauf der letzten 24 Monate. Die zeitlose Form besteht aus Beta-Titan und mehrschichtigen Kohlefaserringen. Das raffinierte Design wird von Acetat-Bügeln in Luxus-Mattgold oder Mattschwarz hervorgehoben.

Roveri Eyewear - Gold framespeakingout 7822
Sonnenbrille und Etui von Roveri Eyewear: Exklusive Details sind Teil der DNA von Roveri Eyewear, wie das handgefertigte Etui

Die Verwendung von Karbonfasern verleiht dem Rahmen ein unverwechselbares Design sowie Leichtigkeit und außergewöhnlicher Komfort und Stärke. Das elegante nahtlose Design der Ringe – völlig schraubenlos – ist eine besondere technische Leistung und hebt das lineare Muster der Kohlefaser hervor, ein Material, das einen spektakulären und doch subtil schillernden Marmoreffekt besitzt.

„Kohlefaser ist ein unglaublich interessantes Material, und mit meiner Erfahrung in der Arbeit mit dem Material in anderen Industriezweigen war es aufregend, damit etwas Fortschrittliches und technisch Präzises in der Brillenherstellung erreicht zu haben“, so Michele Claseri, Gründer von Roveri.

 

Produkt: eyebizz  5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren