Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Unterzeichnet

Lizenzvertrag zwischen Victoria Beckham Ltd. und Marchon Eyewear

NEW YORK, NY & LONDON, UK, 20. NOVEMBER 2018 – Marchon Eyewear, Inc. und Victoria Beckham Ltd. gaben bekannt, dass sie eine langfristige, exklusive globale Lizenzvereinbarung für Sonnenbrillen und optische Brillen abgeschlossen haben. Die im Rahmen des Lizenzvertrags entwickelten neuen Kollektionen werden ab Herbst 2019 weltweit eingeführt. Die Kollektionen werden in Italien entwickelt und verkörpern die einzigartige Ästhetik von Victoria Beckham. Dabei wird auf das unverkennbar moderne Konfektions- und Accessoire-Angebot der Marke sowie auf deren raffinierte Weiblichkeit eingegangen.

Brillenmode like Victoria Beckham

Victoria Beckham Ltd. lizensiert MarchonPaolo Riva, CEO von Victoria Beckham Ltd.: „Diese neue Partnerschaft mit Marchon geschieht zu einem aufregenden Zeitpunkt für das Unternehmen, zumal wir unser globales Potenzial erreichen und die Marke nach einigen strategischen Partnerschaften und Ernennungen seit dem Eintritt unserer neuen Aktionäre NEO Investment Partners Ende letzten Jahres erweitern wollen. Brillenmode liegt unserer Gründerin sehr am Herzen, und diese Lizenz wird es uns ermöglichen, unsere Präsenz auf dem Brillen-Einzelhandelsmarkt auszubauen und die technische Innovation von Marchon, die Erfahrung in der Produktentwicklung und das weltweite Vertriebsnetz bestmöglich zu nutzen. Wir bieten unseren Kunden dabei weiterhin ein Produkt an, mit dem sie sich gut fühlen und von dem sie begeistert sind. Marchon ist ein Branchenführer, der mit einer ganzen Reihe an dynamischen Kultmarken zusammenarbeitet. Wir freuen uns daher sehr, diese Partnerschaft mit dem Unternehmen bekannt zu geben.“

Anzeige

“Victoria Beckham hat bemerkenswerte Arbeit geleistet, um eine echte Luxusmarke mit selbstbewusster Identität und authentischer Perspektive aufzubauen und unsere Organisation ist sehr stolz darauf, mit Victoria und ihrem Team zusammenarbeiten zu dürfen”, so Nicola Zotta, President und CEO von Marchon Eyewear, Inc. „Wir glauben daran, dass die Marke Victoria Beckham auf dem Vormarsch ist und schnell zu einer der  einflussreichsten Namen der Branche werden kann. Wir engagieren uns mit Leidenschaft für den Erfolg dieser Partnerschaft und freuen uns darauf, Brillen in den trendorientierten Designs der Marke herzustellen  und so einen Beitrag zu deren globalem Wachstum zu leisten.“

Die neue Linie soll weltweit in ausgewählten Warenhäusern, Fachgeschäften und Einzelhändlern für Premium-Sonnenbrillen und optische Brillen sowie in Victoria Beckham-Einzelhandelsgeschäften und online unter victoriabeckham.com verkauft werden.

Über Victoria Beckham Limited

Victoria Beckham Limited ist eine in London ansässige Modemarke, die mehrere Bereiche umfasst, darunter zwei Konfektionskategorien: die Hauptlinie Victoria Beckham und ihre Begleitlinie Victoria, Victoria Beckham inklusive Accessories und Brillenmode. Seit der Lancierung im Jahr 2008 hat die Modemarke Victoria Beckham eine unverwechselbare und moderne Bekleidungssprache entwickelt. Die Marke wurde in Victorias Studio in London entwickelt und präsentiert nur feinste Handwerkskunst und hochwertige Materialien. Sie wurde mehrfach bei den British Fashion Awards prämiert und erhielt diverse Auszeichnungen der Branche, darunter die Titel Beste Designermarke und Marke des Jahres. 2017 erhielt Victoria Beckham einen OBE (Order of the British Empire) für ihre Dienste für die Modebranche, außerdem wurde sie 2018 wurde bei den British Fashion Awards als Designer für Damenmode nominiert.

Mit Büros in London und New York, einem Flagship-Store in Mayfair und im Zentrum von Hongkong sowie mit Präsenzen bei über 400 Fachhändlern in über 50 Ländern weltweit, präsentiert Victoria ihre Hauptlinie auch auf der London Fashion Week. Im Jahr 2017 investierte NEO Investment Partners  als strategischer Partner und Aktionär 30 Millionen Pfund Sterling in das Unternehmen. Neben NEO befindet sich Victoria Beckham Limited im Besitz von Beckham Brand Holdings, die zu gleichen Teilen Victoria Beckham, David Beckham und XIX Entertainment von Simon Fuller gehört.

Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: