Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Gerüchte über Gespräche mit LVMH

Kommt bald ein Luxuslabel von Rihanna?

Glaubt man Gerüchten aus der Modewelt, plant Superstar Rihanna, zusammen mit dem französischen Luxuskonzern LVMH ein Modehaus unter ihrem Namen aufzubauen. Die Amerikanerin hatte bereits erfolgreiche Mode-Projekte lanciert und führt unter dem Namen Fenty Beauty eine eigene Kosmetiklinie.

Rihanna - Fenty Beauty
Rihanna ist bereits mit ihrer Kosmetiklinie Fenty Beauty sehr erfolgreich (Bild: screenshot www.fentybeauty.com)

Das jedenfalls habe das Fachmagazin Women’s Wear Daily unter Berufung auf anonyme Quellen gemeldet. Es habe bereits Gespräche beider Parteien dazu gegeben.

Anzeige

Die Kollektion mit LVMH soll Ready-to-Wear, Lederwaren sowie Accessoires umfassen und könnte gemeinsam mit ihrem neunten Album im weiteren Verlauf des Jahres vorgestellt werden, soll eine nicht namentlich genannte Person gegenüber Women’s Wear Daily geäußert haben, schreibt das Mode-Portal Fashion United.

Damit würde nach der Marke Christian Lacroix erstmals wieder ein Luxuslabel bei LVMH von Grund auf neu aufgebaut werden.

Brillen-Linie von Rihanna geplant?

Zu den geplanten Accessoires könnten auch Brillen gehören. Zumindest lässt das ein Post von Rihanna mit Goldbrille vermuten, die das Label Fenty trug. Fenty ist der Nachname der Sängerin und Schauspielerin.

Mode-erfahren jedenfalls ist die 30-Jährige: In der Vergangenheit arbeitete Rihanna mit dem Sportartikelkonzern Puma zusammen und stellte im September in New York eine eigene Lingerie-Linie vor.

 

Quellen: FashionUnited.de, Wikipedia

 

Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: