Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Kollektion für Olympische Spiele und Paralympics

Julbo entwickelt Sports Vision für Paris 2024

The Trocadero ephemeral opera 2 - Paris 2024 - Florian Hulleu
Paris 2024 – The Trocadero ephemeral opera 2 – (Bild: Florian Hulleu)

2022 wird Julbo, französischer Hersteller von Sportsonnenbrillen, eine umfassende Brillen-Kollektion für die Olympischen und Paralympischen Spiele Paris 2024 vorstellen. Sie umfasst Lizenz-Sonnenbrillen für alle Sportfans, ob jung oder alt, in Form einer Linie „Paris 2024“ und einer Linie in den Farben der französischen Mannschaft.

Eine Vision des Sports für alle

Die Marke arbeitet seit vielen Jahren mit den besten Athleten der Welt in mehr als 30 Disziplinen und mehr als 90 Ländern zusammen und entwirft und rüstet sowohl Extremsportler als auch Amateure aus, wobei sie für alle die gleiche Philosophie verfolgt, sie zu einer intensiven Sporterfahrung zu befähigen. Ihr Motto: „Jeden Tag an die Grenzen gehen, um die besten Emotionen zu erleben“ ist eine Einstellung, die ideal mit den Werten der Olympischen und Paralympischen Spiele Paris 2024 übereinstimmt.

Anzeige

Seit vielen Jahren rüstet die Marke nicht nur zahlreiche Athleten auf der ganzen Welt aus, sondern ist auch bei den größten Sportereignissen der Welt (UTMB, Biathlon-Weltmeisterschaften, Mountainbiking, Segelrennen usw.) vertreten.

The Olympic Seine - Paris 2024 - Florian Hulleu
Paris 2024 – The Olympic Seine (Bild: Florian Hulleu)

Stéphanie Dugas, Marketingdirektorin von Julbo, erklärt dazu, dass Julbo sehr stolz darauf ist, das größte Sportereignis der Welt zu unterstützen: „Es ist eine echte Anerkennung, von Paris 2024 ausgewählt zu werden. Mit Sitz im Jura hat das Herz von Julbo schon immer für den Sport geschlagen. Mit dieser Kollektion einzigartiger technischer und erschwinglicher Produkte wollen wir alle Athleten und Fans feiern. Wir freuen uns, unsere französische Expertise im Bereich Performance-Sports-Sonnenbrillen anbieten zu können. Die Olympischen Spiele und die Paralympics 2024 in Paris sind eine neue Chance, unsere Vision – über Grenzen hinauszugehen – zu kommunizieren und damit zugleich einer der sportlichen Werte, die uns schon immer motiviert haben.“

Julbo: Französisches Know-how

Ein Zeichen für die Leidenschaft der Julbo-Teams ist der jüngste Erfolg ihrer vernetzten Sonnenbrillen und die Investitionen in das brandneue, hochmoderne RX-Labor.

Julbo - Quentin Fillon Maillet - Biathlon Le Grand-Bornand
Julbo rüstet etliche Sportler mit Sportbrillen aus; hier beim Biathlon-Weltcup in Le Grand-Bornand den Weltklasse-Biathleten Quentin Fillon Maillet (Bild: Ben Becker/Julbo)

Am Hauptsitz des Unternehmens im Herzen des Juras können die maßgeschneiderten technischen Gläser von Julbo an die Sehkraft des Trägers angepasst und vor Ort in die Fassungen eingesetzt werden. Ein von A bis Z beherrschter „Made in France“-Prozess: Die zukünftigen offiziellen Lizenzprodukte von Paris 2024, die von Julbo entwickelt werden, werden Zugang zu diesem Service haben, der über das Partnernetz der Augenoptiker angeboten wird.

Die Kapsel-Kollektion für die Olympischen Spiele 2024 und die Paralympics 2024 wird ab 2022 in den Vertriebskanälen Sport und Optik sowie den offiziellen „Paris 2024“-Shops und auf julbo.com erhältlich sein.

 

Quelle: Julbo

 

 

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.