Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Die Brillen zum 50. Geburtstag der Kultmarke

IVKO at the Hard Rock Cafe

IVKO Hard Rock Cafe - Vegas Guitar
IVKO präsentiert Hard Rock Eyewear zur Kultmarke Hard Rock Cafe – hier in Vegas (Bild: IVKO)

Das Ambiente des Hard Rock Cafe zog 1971 von Beginn an Stars und Normalbürger in den Bann, und US-Musikerin Carolo King setzte der US-Diner-Kette mit dem Song „At the Hard Rock Cafe“ ein musikalisches Denkmal. Zum 50. Geburtstag der Marke bringt IVKO die Brillen-Kollektion dazu.

Seit 1971 eine Kultmarke

London 1971: Weil sie den Geschmack und das Lebensgefühl ihrer Heimat vermissen, eröffnen zwei junge Amerikaner im Herzen Londons ein Café im Stil eines „American diner“. Die Gäste genießen das coole Ambiente und die ungezwungene Stimmung des ersten Hard Rock Cafe. Rock Stars und normale Menschen sitzen Schulter an Schulter – Weltstars wie Paul McCartney und Carole King lieben das Café und seine Burger.

Anzeige

Zu ihren Stammgästen zählte auch Eric Clapton, der einen festen Platz bevorzugte. Um sich diesen zu sichern, ließ er eine E-Gitarre, eine ab 1979 gebaute rote Fender, dort an die Wand hängen. Einige Wochen später schickte Pete Townshend (Mitglied von The Who) eine schwarze Gibson an das Cafe, und so vergrößerte sich die Sammlung an Musik-Memorabilien, die heute über 83.000 Stücke umfasst und als die größte der Welt gilt.

IVKO Hard Rock Eyewear - Car Scene
Hard Rock Eyewear (© IVKO)

Alle Ausstellungsstücke werden auf Auktionen gekauft oder direkt von Musikern zur Verfügung gestellt. So dienen unter anderem signierte Gitarren, Bühnenkleidung, seltene Fotos oder Goldene Schallplatten als Wanddekoration in den verschiedenen Cafes.

IVKO und Hard Rock: Gleiche Werte

„Hard Rock“ ist seit 1971 eine Kultmarke, die in über 76 Ländern zu Hause und weltweit bekannt ist. Die Philosophie basiere seit jeher auf starken Werten. Es ist der Marke wichtig, authentisch und unabhängig zu sein, und sich für die Erhaltung unserer Tierwelt und den Schutz unseres Planeten einzusetzen. Die Marke Hard Rock stelle in allen Geschäfts-Sparten Gleichberechtigung, Fairness und Nachhaltigkeit in den Vordergrund, und sei somit bestens mit den grundlegenden Werten der IVKO-Kollektionen im Einklang. So sind z.B. die Etuis vorwiegend aus recyceltem Material gefertigt.

IVKO Hard Rock - 3er Display_Etui_Logo
Hard Rock Eyewear (© IVKO)

Der Launch der neuen „Hard Rock“-Eyewear-Kollektion fällt zeitlich mit dem 50. Jubiläum der Marke zusammen. 2021 sind die Brillen von IVKO mit dabei, wenn ein neues Kapitel der Hard-Rock-Geschichte geschrieben wird.

Die Eyewear-Kollektion für Erwachsene und Teenager bietet über 80 Modelle (Korrektionsfassungen und Sonnenbrillen) aus Metall, Acetat oder in Kombination. Das dominierende Thema ist Musik und Rock’n’Roll,inspiriert von musikalischen und technischen Elementen, die dezent auf der Brille platziert wurden. So findet man z.B. den Kopf und die Bünde einer Gitarre, die das Symbol der Marke darstellt, auch auf den Brillen wieder.

Das ikonische Hard-Rock-Logo darf als Wiedererkennung natürlich nicht fehlen und wurde als Designelement bei den Brillen eingearbeitet.

 

Positive vibes: Gute Laune bereitet der Song „At the Hard Rock Cafe“ der US-Musikerin Carole King:

 

Quelle: IVKO Eyewear

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.