Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Spanisches Brillendesign bei Visibilia

Free Land Eyewear: Mediterrane Lebensfreude

Das Designerehepaar Carmen und Joan Delgado steht hinter dem Design des Labels Free Land – Barcelona Art Design. Die Fassungen und die ebenso lebhaften POS-Präsentationen der frisch aufgelegten Marke bei Visibilia beflügeln durch pure mediterrane Lebensfreude und große Lust am ausdrucksstarken Spiel mit Farben und Materialkombinationen.

Barcelona ist die Heimat von Free Land Eyewear
Barcelona ist die Heimat von Free Land Eyewear

Der Markenname Free Land stehe für die Freiheit des Handelns, des Denkens, der Entscheidung, in jedem Moment das zu wählen, woran man glaubt, und für das Land als Ort der Begegnung, Alternativen, Vielfalt, Vielseitigkeit, Polychromie und Reichtum.

Anzeige

Inspiration Barcelona

Inspirieren ließen sich die Designer von der Kunst, der Natur, der Modewelt, der Architektur, von Literatur, Musik, Philosophie, einfach allem, was bereichern kann und die Wahrnehmung erweitert. Besonders geprägt sind Carmen und Joan Delgado aber von ihrer Heimatstadt in Katalonien. Die Metropole habe etwas Besonderes: „Wälder, Berge und wunderschöne Straßen, die das Geheimnis seiner Geschichte bewahren, laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Aber wenn Sie schon einmal hier waren, werden Sie wissen, dass die wahre Seele Barcelonas die respektvollen und gastfreundlichen Menschen sind, die die Stadt bewohnen.“

Visibilia: Free Land Eyewear - das Team
Free Land Eyewear – das Team (screenshot website)

Das Team hinter Free Land sei wie eine kleine Familie: „Mario ist Architekt, Künstler und Techniker zugleich und nimmt am gesamten Prozess teil. Joan ist unser Ingenieur, ein präziser und geduldiger Geist, der unsere Ideen in reale Objekte umsetzt. Carmen ist unsere kreative Designerin und Malerin. Sie entwickelt die Konzepte für die Kollektion und materialisiert sie in Formen und Farben.“ Und – nicht zu vergessen: „Indien ist der schönste Hund der Welt, und sie ist unsere Muse. Liam, unsere Katze und unser Boss, führt das Team an. Er ist auch reizend.“

Farbe spielt die Hauptrolle

Die Farben und Farbkombinationen machten den besonderen Charme der Kollektion aus und spielten die absolute Hauptrolle: „Wir suchen ständig nach neuen Kombinationen und Kontrasten. Wir entwickeln personalisierte Materialien und behandeln jedes Modell als kleines Kunstwerk, dessen Palette uns begeistern muss.“

Visibilia: Free Land Eyewear - spanisches Brillendesign

Hier (zum Beispiel bei Modell „Fizz“) verbinde sich leichter Edelstahl mit Acetat-Laminaten, die unkonventionell Hornstrukturen mit reinen plakativen Tönen – z. B. in Türkis, Honig, Beere – paaren. Entstanden sei eine zauberhafte Kollektion, die das Portfolio des Herstellers Visibilia optimal ergänze.

 

Quellen: Visibilia, Free Land Barcelona

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Guten Tag,
    ich habe ein tolles Brillengestell aus ihrer Kollektion gesehen. Leider finde ich hier, in Lüdenscheid, keinen Optiker, der ihre Kollektion führt. Helfen Sie mir doch bitte weiter.
    Besten Dank und Grüße
    Thomas Oltze

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.