Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Deutschland-Vertrieb der Marke Botaniq

BoDe Design: Nachhaltigkeit von Anfang bis Ende

BoDe Design - Nachhaltigkeit Kreislauf - Botaniq Brillen
Nachhaltige Brillen von Anfang bis Ende: die Marke Botaniq, neu im Deutschland-Vertrieb von BoDe Design

Der Aspekt Nachhaltigkeit findet bei immer mehr Kollektionen Berücksichtigung. Die Marke Botaniq denkt das Thema Kreislaufwirtschaft weiter und führt verbrauchte Fassungen einer neuen umweltverträglichen Nutzung zu. Den exklusiven Deutschland-Vertrieb übernimmt ab sofort BoDe Design.

Vor allem jüngere Generationen ändern ihr Konsumverhalten und entwickeln zunehmend ein Bewusstsein für einen nachhaltigen Lebensstil in den Bereichen Mobilität, Ernährung und Mode.

Anzeige

Die Brillenfassungen von Botaniq werden handgefertigt nachhaltig produziert ausschließlich aus nachhaltigen Materialien, wie organisches Acetat (Bio-Acetat), Kork, Holz und Bambus oder wiederverwendeter Edelstahl. Aber die Marke denkt „nachhaltig“ noch weiter, weil verbrauchte Brillen zurückgenommen und einer umweltverträglichen Nutzung zugeführt werden.

BoDe Design: Der Kreis schließt sich

Stefan Bopp, zusammen mit Matthias Deter Gründer und Geschäftsführer von BoDe Design, freut sich über den Deutschland-Vertrieb und die neue Marke im Portfolio. „Es gibt viele weitere Argumente, die für Botaniq sprechen, neben den nachhaltigen Materialien für die Fassungen. So wird für jede gekaufte Fassung ein Baum gepflanzt. Die Demogläser wurden so weiterentwickelt, dass sie vollständig recyclebar sind. Die gesamte Logistikkette vom Verpackungsmaterial (Füllstoffe, Kartons, Umverpackung etc.), alles rund um Verpackung und Versand, ist nachhaltig bzw. recyclebar.“

Und der Clou, so Bopp: „Nicht mehr gebrauchte Brillengestelle können vom Kunden zum Optiker bzw. BoDe Design zurückgesendet werden. Hier ist der Kreislauf geschlossen. Das macht Nachhaltigkeit erst glaubhaft und ist in dieser Form bisher vollkommen neu.“

Wie Superdry ist Botaniq eine Marke von Inspecs aus England. Und BoDe Design ist Premium-Partner des Brillenunternehmens. Das Unternehmen aus Gemünden sammelt die gebrauchten Botaniq-Brillen und schickt sie zum Produzenten Inspecs zurück. Dort kommen die alten Brillen weltweit zusammen und werden professionell recycelt bzw. einer neuen Nutzung zugeführt, z.B. als ökologisches Baumaterial für Spielplätze.

Bestellt werden kann die neue Kollektion bei BoDe Design ab Mai, die erste Auslieferung der Modelle erfolgt ab Ende August.

Quelle: www.bode-design.de

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.