Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Mitglieder in erweiterten Vorstand gewählt

Zwei Hessen neu im SWAV-Vorstand

(Speyer/Karlsruhe) – Im Zuge des Beitritts der Landesinnung für das Augenoptikerhandwerk in Hessen zum Südwestdeutschen Augenoptiker-Verband am 1. Januar 2019 standen Nachwahlen auf der Tagesordnung. Die SWAV-Delegiertenversammlung unter der Leitung des Vorsitzenden Matthias Müller (Singen) wählte daher am 22. Mai 2019 in Karlsruhe zwei weitere Mitglieder in den Vorstand: Monika Rasche-Vitallowitz aus Frankfurt und Daniel Raabe aus Vellmar.

SWAV - erweiterter Vorstand mit Mitgliedern aus Hessen
Erweiterter Vorstand gewählt (von links): Matthias Müller (Vorsitzender SWAV und Landesinnungsmeister der Augenoptiker-Innung Baden-Württemberg), Daniel Raabe (Vorstandsmitglied des SWAV und der Landesinnung für das Augenoptikerhandwerk in Hessen), Monika Rasche-Vitallowitz (Dritte stellvertretende Vorsitzende beim SWAV und Landesinnungsobermeisterin der Landesinnung für das Augenoptikerhandwerk in Hessen) und Geschäftsführer Peter Kupczyk (Bild: SWAV)

Monika Rasche-Vitallowitz ist nun neben Patricia Fuchs (Schifferstadt) und Andreas Müller (Spießen-Elversberg) dritte stellvertretende Vorsitzende des Südwestdeutschen Augenoptiker-Verbands.

Anzeige

Den Vorstand komplettieren Ralph Bänsch (Albstadt), Ruth-Silke Lenk-Dross (Schwetzingen), Martin Locher (Stuttgart) und Gunther Oesker (Stuttgart).

 

Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: