Anzeige
Anzeige
Seit Anfang August: Michael Okos

Rodenstock mit neuem Director Key Account

Seit 1. August hat Michael Okos bei der Rodenstock Gruppe in München die Funktion des „Director Key Account Management Sales DACH“ übernommen. Okos verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Augenoptik.

Neu bei Rodenstock: Michael Okos
Neu bei Rodenstock: Michael Okos

Nach seiner Ausbildung zum Augenoptiker und anschließendem Studium an der FH für Augenoptik hat er mehrere Jahre bei einem unabhängigen Augenoptiker gearbeitet und war danach in leitenden Positionen eines namhaften Unternehmens in der augenoptischen Industrie tätig, zuletzt als Geschäftsführer.

Anzeige

Wir freuen uns, Herrn Okos als eine internationale Führungskraft mit umfassenden Branchen-Kenntnissen in seiner neuen Position als Director Key Account Management Sales DACH zu begrüßen und wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe“, so Frank Dekker, Vice President Sales DACH.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.