Anzeige
Anzeige
Christian Porombka folgt auf Matthias Gerrelts

Neuer Vertriebsleiter bei Eschenbach Optik

Eschenbach Optik: Christian Porombka
Christian Porombka (Foto: privat)

(Nürnberg) – Zum 1. November 2018 hat Christian Porombka die Stelle des Vertriebsleiters Fachhandel für die Geschäftsbereiche Vision Technology Products (VTP) und Sport Optics (Ferngläser) bei Eschenbach Optik übernommen. Damit folgt er auf Matthias Gerrelts, der in den Geschäftsbereich Eyewear wechselte und dort als Vertriebsleiter Deutschland für die Kollektion Mini verantwortlich ist.

Christian Porombka verfügt über zehn Jahre Führungsverantwortung in unterschiedlichen Unternehmen der Elektronik- und Konsumbranche. Zu seinen bisherigen inhaltlichen Schwerpunkten zählten neben dem Vertrieb auch die strategische Gebietssteuerung sowie Controlling-Aufgaben.

Anzeige

Bei Eschenbach Optik wird der 36-jährige Handelsfachwirt in enger Zusammenarbeit mit dem Fachhandel sowie den Branchenverbänden neue Vermarktungskonzepte für den PoS entwickeln und implementieren und zudem die Steuerung des Vertriebsaußendienstes verantworten.

„Wir freuen uns, mit Christian Porombka einen neuen Vertriebsleiter für die Bereiche VTP und Sport Optics gefunden zu haben, der sowohl das entsprechende Fach- und Vertriebs-Know-how als auch langjährige Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Teams mitbringt“, sagt Matthias Daum, Vertriebsdirektor bei Eschenbach Optik.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.