Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Ab 16.03.2020

Micha Siebenhandl wird neuer CEO von pro optik

Micha Siebenhandl, CEO pro optik

Paragon Partners hat Micha S. Siebenhandl zum CEO der pro optik berufen. Siebenhandl übernimmt die Position zum 16.03.2020. Micha Siebenhandl wird seinen Sitz in Wendlingen haben und direkt an Paragon Partners berichten. Micha Siebenhandl hat einen großen Teil seiner beruflichen Laufbahn bei Marchon Eyewear Inc. verbracht, wo er in Deutschland und International die Bereiche Marketing, Vertrieb und Geschäftsführung ausübte, danach übernahm er weitere Senior Executive Stationen u.a. bei Rodenstock in München und der Huber Holding in Österreich mit eigenen Retail Stores.

Anzeige

„Wir freuen uns sehr, dass wir Micha Siebenhandl als neuen CEO für pro optik gewinnen konnten. Seine Erfolgsbilanz in der Optik Branche ist beeindruckend, gerade auch im Hinblick auf die strategische Positionierung, Weiterentwicklung und Digitalisierung von bekannten Marken. Schon heute genießt die Marke pro optik einen hervorragenden Ruf. Sie hat aber noch großes Potenzial, insbesondere bei jüngeren Generationen. Micha Siebenhandl wird dieses Potenzial freisetzen und pro optik in ein neues Kapitel seiner Firmengeschichte führen“, sagt Marco Attolini, Partner bei PARAGON PARTNERS.

Zu seiner neuen Aufgabe bei pro optik sagt Micha Siebenhandl: „pro optik ist ein Unternehmen mit einer sehr guten Marktposition und einer großen Markenstrahlkraft. Es hat die Chance, seine Führungsposition als der drittgrößte Optik Filialist in Deutschland in den kommenden Jahren weiter auszubauen. Ich freue mich, gemeinsam mit dem pro optik Team und vor allem meinem Geschäftsführer Kollegen Joachim Färber, daran zu arbeiten dieses Ziel zu erreichen“.

Gregor Cohnen der das Unternehmen die letzten Monate interimsweise zusammen mit Joachim Färber dem CFO der pro optik geführt hat wird als Portfolio Direktor bei Paragon Partners die Entwicklung des Unternehmens weiter unterstützen.

über pro optik

pro optik ist die dritt größte Optiker Kette in Deutschland mit 145 Niederlassungen. Das Unternehmen hat im Jahr 2018 EUR 125 Mio. Außenumsatz generiert. Mit Sitz in Wendlingen blickt pro optik auf eine erfolgreiche Entwicklung und kontinuierliches Wachstum zurück. Ein wesentlicher Meilenstein der jüngeren Vergangenheit ist die Erweiterung des Produktspektrums um die Hörakustik. www.prooptik.de

über Paragon Partners

Paragon Partners ist eine private Beteiligungsgesellschaft, die mit EUR 1,2 Mrd. verwaltetem Eigenkapital auf Investitionen in mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Schweiz und Österreich spezialisiert ist. PARAGON PARTNERS beteiligt sich an etablierten, mittelständischen Unternehmen mit operativem Wachstums- und Wertsteigerungspotential um die Marktposition seiner Portfoliounternehmen als aktiver Gesellschafter nachhaltig auszubauen. Ziel ist, die operative Leistungsfähigkeit der Portfoliounternehmen zu erhöhen und deren nachhaltiges Wachstum zu fördern. PARAGON PARTNERS hat seinen Sitz in München. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.paragon.de.

 

Produkt: eyebizz  4/2019
eyebizz 4/2019
Neues Konzept Stuttgart ‘21: Die opti zieht alle zwei Jahre um +++ Lunetterie Général: Die Brillen des Rocketman +++ New Generation – 40 Talente „Unter 40“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren