Weiterer Schritt in Richtung Umweltverträglichkeit

Marketingmaterialien von Safilo ab Herbst FSC-zertifiziert

(Padua/Italien) – Safilo hat angekündigt, dass ab der Verkaufssaison Herbst 2019 alle weltweit produzierten „Point of Sale“-Marketingmaterialien, nämlich Thekenkarten oder Showkarten, FSC-zertifiziert sein werden, was einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Umweltverträglichkeit darstellt. Zu diesem Zweck wird jedes neue gedruckte Marketingmaterial, das global oder lokal in einzelnen Ländern produziert wird, der gleichen globalen Richtlinie folgen.

Safilo - Countercard - FSC
Countercards bei Safilo, hier am Beispiel Polaroid – ab Herbst 2019 FSC-zertifiziert (Bild: Safilo)

Die Nachhaltigkeit der FSC-Zertifizierung wird auf globaler Ebene und bei Verbrauchern, die besonders auf Produkte reagieren, die von umweltfreundlichen Marken hergestellt werden, immer wichtiger. Die FSC-Zertifizierung stelle sicher, dass die Produkte aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen, die ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nutzen bringen. Der FSC (Forest Stewardship Council) ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die Wälder für zukünftige Generationen schützt.

Anzeige

FSC - Logo„Safilo arbeitet weiterhin mit seinen Lieferanten-Partnern zusammen, um zusätzliche Möglichkeiten zur Unterstützung einer Kreislaufwirtschaft zu prüfen, die darauf abzielt, Verschwendung zu minimieren und Ressourcen optimal zu nutzen.“

Nachhaltigkeit sei der Kern der Strategie von Safilo; die FSC-Zertifizierung ist Teil einer breiteren Palette von technischen und ökologischen Innovationen und sozialen Initiativen, die das Unternehmen bereits umsetzt. Die Gruppe tätige wichtige Investitionen, um ihre Geschäftstätigkeit und ihren Betrieb auf nachhaltiges, profitables Wachstum auszurichten und einen gemeinsamen Wert für ihre Interessengruppen und Gemeinschaften zu schaffen, wie in der zweiten Ausgabe der konsolidierten nicht-finanziellen Erklärung von Safilo berichtet werde.

 

Quellen: Safilo, FSC

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren