Spende für Stiftung Mitmachkinder

Koberg & Tente: Versteigerung für guten Zweck

(Münster) – Bei einer internen Firmen-Veranstaltung hat der Brillen-Hersteller Koberg & Tente wieder Muster-Bügel aus der Kollektion eye:max an seine Mitarbeiter versteigert. Die dabei entstandene Summe wurde aufgerundet, so dass jetzt 400 Euro an die Stiftung Mitmachkinder gespendet werden konnten.

Koberg & Tente - Spende an die Stiftung MitmachkinderDie Stiftung Mitmachkinder fördert gezielt Kinder, die an der Armutsgrenze leben. In Deutschland sind das etwa 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche – in Münster leben etwa 10.000 Kinder und Jugendliche in Familien mit Armutsrisiko. Die Familien sind materiell unterversorgt und müssen oft staatliche Leistungen beziehen.

Anzeige

Dieses Einkommen reicht manchmal gerade zum Leben, aber in den allermeisten Fällen nicht dafür, dass die Kinder an Sport-, Musik- oder Kulturangeboten außerhalb der Schule teilnehmen können. Diese Kinder laufen Gefahr, sozial ausgegrenzt zu werden. Oftmals fehle ihnen die individuelle Förderung, damit sie sich nachhaltig entwickeln können.

Koberg & Tente hatte im vergangenen Herbst wieder Muster-Bügel aus der Kollektion eye:max an seine Mitarbeiter versteigert. Die dabei entstandene Summe wurde auf 400 Euro aufgerundet und jetzt an die Stiftung Mitmachkinder gespendet.

Quelle: Koberg & Tente

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren