Produkt: eyebizz  4/2019
eyebizz 4/2019
Neues Konzept Stuttgart ‘21: Die opti zieht alle zwei Jahre um +++ Lunetterie Général: Die Brillen des Rocketman +++ New Generation – 40 Talente „Unter 40“
Marcel Zischler übernimmt ab Januar

Knecht + Müller stellt neue Geschäftsleitung vor

(Stein am Rhein) – Frisch zum neuen Jahr wird Marcel Zischler die Geschäftsführung von Knecht + Müller, eine Tochter der Hoya Vision Care Europe, in der Schweiz übernehmen.

Knecht + Müller: neuer Geschäftsführer ab 2018 Marcel Zischler
(Bild: Foto: Hoya Lens Deutschland)

Der 54-jährige Schweizer ist ein langjähriger Branchenprofi und machte sich vor allem durch seine publizistischen (u. a. auch für eyebizz) und Consulting-Tätigkeiten einen Namen. Der gelernte Augenoptiker studierte an der schweizerischen höheren Fachschule für Augenoptik in Olten/Schweiz und verfügt über eine Ausbildung im Bereich Marketing.

Anzeige

Er war über elf Jahre für in der Kontaktlinsenindustrie in der D-A-CH-Region tätig, wo er am Schluss die Funktion des Head Professional Affairs innehatte. Zischler gründete danach sein eigenes Trainings- und Marketing-Consulting Unternehmen, mit welchem er international aktiv war.

Branchenprofi an Bord

In seiner neuen Funktion wird Marcel Zischler direkt an den Hoya-Geschäftsführer D-A-CH Oliver Fischbach berichten: „Mit Marcel Zischler haben wir einen erfahrenen schweizer Branchenprofi an Bord, der aufgrund seiner exzellenten Vernetzung in der Branche mit seinem Team von Knecht + Müller wichtige Impulse im Sinne unserer Kunden setzen wird.“

Das eyebizz Team gratuliert Marcel Zischler herzlich!

 

Quelle: Hoya

 

Produkt: eyebizz  4/2019
eyebizz 4/2019
Neues Konzept Stuttgart ‘21: Die opti zieht alle zwei Jahre um +++ Lunetterie Général: Die Brillen des Rocketman +++ New Generation – 40 Talente „Unter 40“

Kommentar zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren