Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Brillen-Label kommt nach Europa

Gentle Monster liebt ungewöhnliches Laden-Design

Keine Frage, Gentle Monster produziert auch stylishe Brillen. Aber vor allem fällt das 2011 gegründete Brillen-Label aus Südkorea mit seinem ungewöhnlichen Laden-Design auf. Davon können sich Design-Fans jetzt auch in Europa überzeugen, denn die Brillenmarke hat ihren ersten europäischen Shop eröffnet – in London. Erlebnis-Shopping vom Feinsten.

Gentle Monster in London
Gentle Monster in London: Ungewöhnliches Laden-Design

Nachdem im Kaufhaus Selfridges in London in der Brillen-Abteilung schon mal acht Wochen lang als Appetizer eine kleine Deko-Insel von Gentle Monster Platz fand, wurde in diesem Jahr in der Metropole ein großer eigener Shop eröffnet. Thema des rund 400 qm großen Flagship-Stores in der Argyll Street: Aliens und ihre Begeisterung für Kung Fu.

Anzeige

Laden-Design: Erlebnis für alle Sinne

Gentle Monster: Modell Sincerity 03
Gentle Monster: Modell Sincerity 03

Auf zwei Ebenen kann der Kunde verschiedene Stories dieser Geschichte verfolgen, die sehr künstlerisch inspiriert und gestaltet wurde und fast mehr an eine Kunstgalerie erinnern dürfte. Aber tatsächlich findet man in und um die Installationen auch einen Großteil der Brillenmodelle.

Gentle Monster: Shop London - Eyewear
Gentle Monster Eyewear

Glaubt man Gerüchten, beschäftigt das liebenswürdige Ungeheuer aus Seoul zehnmal mehr Mitarbeiter für das Design der Läden als für das der Brillen. Aber das ist das Konzept jedes der inzwischen weltweit 19 Flagship-Stores von Gentle Monster: ein eigenes Thema, teilweise auch von Künstlern gestaltet – Läden, die so gar nicht nach Läden aussehen. Zu finden ist das Brillen-Label in Südkorea, China, Singapur, in den USA – oder in Duty-Free-Shops und auf Flächen sogenannter Department Stores in Kaufhäusern.

Nun die Premiere in Europa. Der Kunde soll mit allen Sinnen begeistert werden, Video-Installationen gehören dazu; und sogar ein spezieller Duft werde für jeden der Shops kreiert, so Gary Bott, Head of UK & Europe.

Gentle Monster in London - Außen-Ansicht
Der Flagship-Store von Gentle Monster in London – die Außen-Ansicht

Aber dabei belässt es das Gentle Monster nicht. In zahlreichen Projekten mit Künstlern und ungewöhnlichen Kampagnen probiert sich das Brillen-Label aus – und beleuchtet dabei auch die Themen unserer Zeit.

 

Quellen: Textilwirtschaft, Gentle Monster

Alle Bilder: Gentle Monster

 

Produkt: eyebizz  2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: