Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 1/2021
eyebizz 1/2021
23 JAHRE OPTI +++ BACHELORSTUDIE +++ BRILLEN-IKONEN IM WEISSEN HAUS +++ SPECIAL: Im Spotlight Highights 2021
Interaktive Tour durch die Produktwelt

Essilor im virtuellen Showroom

Essilor - Showroom interaktiv Virtual Experience
Essilor bietet eine interaktive Tour mit Virtual Experience (Bild: Essilor)

Mit der „Virtual Experience“ möchte Essilor Augenoptikern die Möglichkeit bieten, Brillenglas-Innovationen, augenoptische Instrumente und Serviceleistungen virtuell zu erleben. Die interaktive Tour leitet durch einen virtuellen Showroom, der einem Augenoptik-Fachgeschäft nachempfunden ist.

Die Tour auf essilorvirtualexperience.com umfasst insgesamt sechs Stationen, die frei angesteuert werden können. Vorgestellt werden hier neben exklusiven Markeninhalten des Brillenglas-Portfolios aus den Bereichen „Besser sehen“, „Schutz der Augen“ und „Brillenglas-Veredelungen“ auch Innovationen bei den Instrumenten.

Anzeige

Essilor Virtual Experience - sechs Stationen
Tour mit sechs Stationen (© Essilor)

Darüber hinaus können Augenoptiker Inspirationen zur Optimierung der „Customer Experience“ in ihren Geschäften erhalten. Die interaktive Tour bietet ihnen Beratungshilfen an, um ihren Kunden noch leichter passende individuelle Brillengläser empfehlen zu können.

Darüber hinaus bestehe über die Website die Möglichkeit, direkt mit dem Service-Team in Kontakt zu treten und sich beraten zu lassen.

 

 

Produkt: eyebizz 4/2021
eyebizz 4/2021
AUGENOPTIK IN DER WELT: Von Dubai bis Grönland +++ 125 JAHRE MENRAD: Schwaben in China Valley +++ DIE BRILLE VON ARMIN LASCHET: Passt das?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.