Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 1/2021
eyebizz 1/2021
23 JAHRE OPTI +++ BACHELORSTUDIE +++ BRILLEN-IKONEN IM WEISSEN HAUS +++ SPECIAL: Im Spotlight Highights 2021
Hörgeräte-Anbieter erweitert Filialnetz in der Augenoptik

Emberger Optik gehört jetzt zu Kind

(Großburgwedel/Bad Tölz) – Durch den Zusammenschluss mit Emberger Optik baut Kind Hörgeräte seine Präsenz in der Augenoptik weiter aus. Emberger Optik betreibt zwölf Filialen in Oberbayern, davon fünf mit Hörgeräte-Abteilung, und weitere sechs Augenoptik-Filialen in Wien/Österreich.

Kind Hörgeräte treibt die Expansion im Bereich der Augenoptik weiter voran. Insgesamt 18 Filialen von Emberger Optik mit über 100 Mitarbeitern werden Teil der Kind-Gruppe, wie das Hörakustik-Unternehmen gestern mittteilte. Nach dem im Juni 2016 erfolgten Markteintritt betreibe Kind damit bereits nahezu 40 Augenoptik-Fachgeschäfte in Deutschland und Österreich.

Anzeige

Unternehmensgründer Robert Emberger bleibe Geschäftsführer des Unternehmens. Sämtliche Standorte würden weiterhin unter der Marke Emberger firmieren. Seit der Gründung im Jahr 1976 hat Emberger das Unternehmen erfolgreich in Oberbayern und Wien etabliert.

Konstanz und Professionalität

Dr. Alexander Kind beim Interview
Dr. Kind beim eyebizz-Interview im Juli 2016

„Mit Emberger Optik können wir unsere Expansion in der Augenoptik und an fünf Standorten auch in der Hörakustik erfolgreich fortsetzen. Wir gewinnen ein regional extrem gut aufgestelltes Unternehmen mit hoher Kompetenz dazu“, kommentiert Dr. Alexander Kind, Geschäftsführer von Kind. „Wir werden das Unternehmen in Oberbayern und Wien in bekannter Struktur weiterentwickeln. Auch künftig steht Emberger Optik für besondere Serviceleistungen, hohe Fachkompetenz und große Auswahl namhafter Brillenkollektionen und Glashersteller. Vielfältige Angebote und Aktionen runden das breite Spektrum ab.“

„Wir wollen als Teil der Kind Gruppe die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre fortsetzen“, betont Robert Emberger. „Unsere Kunden, aber auch unsere Mitarbeiter können weiterhin auf Professionalität und kontinuierliche Innovation vertrauen.“

Kind Hörgeräte mit Hauptsitz in Großburgwedel bei Hannover betreibt rund 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland und beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter.

 

Quelle: Kind

 

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.