Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Beauty-Bloggerin aus Dänemark zeigt

Gefährlicher Schminktrend: Augen-Schmuck mal anders

Was tun Frauen nicht alles, um sich schöner zu fühlen: Die dänische Bloggerin Sofie Peterseen baut in ihr Augen-Make-up sogar Goldkettchen und andere Schmuckstücke ein. Da bekommt der Begriff Augenschmuck eine ganz neue Bedeutung. Man kann nur hoffen, dass dieser Schminktrend kein Trend wird, denn damit wird die Gesundheit der Augen aufs Spiel gesetzt.

Auf Instagram zeigt die Beauty-Bloggerin Sofie Peterseen ihre neuen und waghalsigen Augen-Make-ups. Da hängt sie sich Ringe und sogar Sicherheitsnadeln an ihre Wimpern. Der letzte Coup: ein Stück einer Goldkette aufs Unterlid gelegt!

Anzeige

gefaehrlicher schminktrend sofie peterseen_instagram
Krasses Foto der Beauty-Bloggerin Sofie Peterseen zu ihrem gefährlichen Schminktrend: oberhalb der Wasserlinie des Auges liegt ein Stück Goldkette – „Bling Waterlining“ (instagram.com/ sofiepeterseen)

Gegenüber dem amerikanischen Online-Portal Allure habe die 18-Jährige sich so dazu geäußert: „Über die Sommerferien hatte ich eine ‘kreative Krise’ und gar keine Ideen. Ich habe meine Lidschattenpaletten angesehen und wusste nicht mehr so richtig was damit anzufangen.“

schminktrend sofie peterseen_instagramKeine Fremdkörper im Auge

Dass Kleinteile am Auge nichts zu suchen haben, weiß eigentlich schon jedes Kind: die Hornhaut kann verletzt werden, Bakterien können eindringen, Infektionen und Erblindung folgen usw. Entsprechend entsetzt sind auch die Follower der Dänin über diesen Schminktrend und warnen nachdrücklich vor Wiederholungen.

Keine Einsicht

Die Bloggerin sieht das nicht so eng: „Ich habe mich an die Kommentare bereits gewöhnt. Es sind meine Augen und dementsprechend meine Entscheidungen.“ Na, dann  . . . Das Bild mit dem Stück Goldkette hat übrigens 3.385 Personen gefallen!

 

Artikel auf Brigitte.de

 

Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.