Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Sonnenfinsternis in den USA am 21. August

Donald Trump schaut ohne Spezialbrille in Sonne

Die Sonnenfinsternis am 21. August über den USA verfolgten Millionen Amerikaner, darunter auch Präsident Donald Trump. Trotz mehrerer Hinweise und Warnungen schaut er erstmal ohne Spezialbrille direkt in die Sonne. Der weltweite Spott darüber lässt nicht auf sich warten.

Auf Fotos und Filmaufnahmen zahlreicher Medien kann man sehen, wie Trump mit zugekniffenen Augen direkt in die Sonne schaut, und das trotz Warnung eines Mitarbeiters. Wenig später setzte er dann doch eine spezielle SoFi-Schutzbrille auf. Aber die Kommentare über diese Unvernunft verbreiteten sich schnell in den Medien und sozialen Netzwerken.

Anzeige

Weltweiter Spott

Besonders Trumps Hang zu Übertreibungen und Superlativen sowie seine Abneigung sogenannter Fake-News-Medien finden sich in den spöttischen Tweets vieler User und Medien, etwa von US-Filmemacher Michael Moore oder der New York Times mit gefälschten Schlagzeilen.

donald trump bei sonnenfinsternis_twitter-bild patrick tucker
Fotohinweis: Twitter/Patrick Tucker

Ob die Präsidenten-Augen durch den leichtsinnigen Blick jetzt tatsächlich Schaden genommen haben, ist (bislang) nicht in den Schlagzeilen aufgetaucht.

Eine Sammlung lustiger Bilder dazu gibt’s hier

 

Quellen: Berliner Morgenpost, Das Ding, Twitter

Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.