Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2021
eyebizz 5/2021
18 MONATE PANDEMIE: Was haben wir gelernt? +++ KONTAKTLINSE VON MORGEN: So forscht Wöhlk +++ ODETTE LUNETTES: Belgisch, rebellisch, glamourös
Am 12. Juli 2021

Dr. Helmut Baur wird 80

Binder Optic: Helmut und Dominic Baur
Firmengründer Dr. Helmut Baur (links) 2018 mit seinem Sohn Dominic, der heute das Unternehmen führt (Bild: Binder Optik)

Dr. Helmut Baur, Geschäftsführer der Binder Optik GmbH und Vorstandsmitglied des BVMW, feiert am 12. Juli seinen 80. Geburtstag. 1975 gründete er mit seiner Frau Gabriele das erste Geschäft in Böblingen (Baden-Württemberg) von heute rund 50 Filialen in Süddeutschland mit circa 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mittlerweile hat Sohn Dominic die Geschäftsführung übernommen.

Binder Optik zählt zu den führenden Optikfilialisten Deutschlands. Seit 2007 engagiert sich Dr. Baur ehrenamtlich im Vorstand des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e.V., Berlin). Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen die internationalen Beziehungen sowie Gesundheits- und Hochschulpolitik. Für seine außergewöhnlichen Verdienste um den Mittelstand wurde er zum Senator h.c. des Wirtschaftssenates ernannt.

Anzeige

Der Jubilar ist zudem Ehrensenator und Kuratoriumsmitglied der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen. Dort stiftet er seit 20 Jahren den Hochschulpreis für den Studiengang Augenoptik. Seit 1996 vertritt er Malaysia als Honorargeneralkonsul für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Anliegen von Dr. Baur: Natur- und Tierschutz

Wichtige Anliegen sind Dr. Baur der Erhalt natürlicher Lebensräume und Ressourcen in Asien, Afrika und Südamerika sowie die Rettung bedrohter Tierarten. Für sein weltweites Engagement erhielt er 1992 das Bundesverdienstkreuz am Bande. Mit seiner Aktion „Rettet die Meeresschildkröten“ konnte er bewirken, dass Schildpatt dieser Tiere nicht mehr in der deutschen Optik-Branche verwendet wird.

Im Jahre 2017 wurde Dr. Helmut Baur von Bundespräsident Steinmeier das Verdienstkreuz 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland verliehen – für sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement.

 

Quelle: BV

 

Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.