Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel
Auch in DACH-Region vertreten

Movitra erweitert Vertriebsnetz

Movitra Eyewear - Modell Argo black
Modell Argo in Black (Bild: Movitra Eyewear)

Nach der Einführung seiner faltbaren Korrektionsfassungen im Februar erweitert das italienische Brillenlabel Movitra sein globales Vertriebsnetz. Neben dem Heimatmarkt sind auch arabische und europäische Länder hinzugekommen, auch die DACH-Region ist inzwischen vertreten.

Neben dem Heimatmarkt hat das Label aus Mailand bereits einen Vertrieb in Griechenland, Portugal, Spanien, der Türkei und der Schweiz aufgebaut. 2021 kamen Vertriebspartner in Albanien, Österreich, Deutschland, Kuwait, Katar, Oman, Puerto Rico, Polen, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Großbritannien dazu.

Anzeige

Giuseppe Pizzuto, Mitbegründer von Movitra: „Wir sind sehr zufrieden, dass mit der Markteinführung unserer optischen Modelle mit dem patentierten Faltsystem jetzt der ideale Zeitpunkt ist, um ein stetiges Wachstum und die Expansion in neue Märkte in Angriff zu nehmen.“

Die Sonnen- und Optik-Kollektion von Movitra zeigt eine Kombination aus abstrakter Inspiration und technischer Expertise. Die Sonnenbrillenkollektion umfasst 20 Modelle für Damen und Herren, während die neue optische Kollektion aus vier neuen Modellen besteht.

 

Movitra-Vertrieb in Deutschland und Österreich über die Eyewear-Agentur Opti.International . Kontakt in der Schweiz über Claudio Simili in Basel.

leer

Produkt: eyebizz 2/2019
eyebizz 2/2019
15 TOP THESEN von der opti+++ESSILOR kauft Brille24+++EYELINER Ahlem Eyewear+++SPECIAL Ab in den Dschungel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.