Vertriebserfahrung und Musikleidenschaft

Neuer Außendienst für Angel Eyes

Die Emmerich Fashion GmbH hat die Distribution der in Paris ansässigen Designmanufaktur Angel Eyes übernommen und betreut Vinyl Factory und Freakshow Eyewear auf dem deutschen und österreichischen Markt. Aktuell wird gerade das Repräsentanten-Team für die neuen Marken zusammengestellt.

Emmerich Fashion betreut Angel Eyes- hier Vinyl Factory

Anzeige

Die beiden brandneuen Marken von Emmerich Fashion – Vinyl Factory und Freakshow von Angel Eyes – haben auch ein neues Gesicht im Außendienst: Daniel Albert ist Vertriebsrepräsentant für das Rheinland und das Ruhrgebiet.

„Dies ist die optimale Verbindung von 15 Jahren Vertriebserfahrung in der Augenoptik und 20 Jahren Musikleidenschaft, die er als Moderator der globalen Radiosendung Stereoton und als DJ auslebt. So ist Daniel Albert wie gewohnt ein kompetenter Ansprechpartner für seine Kunden“, so das Unternehmen.

 

Quelle: Emmerich Fashion

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: