Anzeige
Anzeige
Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt
Für die Vertriebsbereiche Mitte und Ost

Gleich zweimal Verstärkung bei bon

Ende 2018 kamen bei bon gleich für zwei Vertriebsbereiche neue Ansprechpartner ins Lübecker Unternehmen: Christoph Pohl und Ralf Schilling.

bon Optic - Christoph Pohl und Ralf Schilling
bon Optic – Christoph Pohl und Ralf Schilling

Bereits im November hat Ralf Schilling (im Bild rechts) die Verantwortung für den bon-Vertriebsbereich „Mitte“ übernommen (PLZ 29-34, 37-39, 98-99). Er ist vielen Branchenkennern bereits als erfolgreicher Praxisplaner bekannt.

Anzeige

Im Vertriebsgebiet „Ost“ (PLZ 01-18) berät die Kunden seit Dezember Christoph Pohl. Der studierte Optometrist verfügt über einen großen Erfahrungsschatz aus Ophthalmologie und Augenoptik.

bon ist Hersteller von ophthalmologischen Diagnostikgeräten und Einrichtungen und wurde im Jahre 1982 in Lübeck gegründet. Das Traditionsunternehmen ist als Medizinprodukte-Hersteller zertifiziert nach DIN EN ISO 13485:2012.

 

Erreichbar sind die neuen Ansprechpartner jederzeit direkt unter 0163 – 83 88 202 (Christoph Pohl) bzw. 0163 – 83 88 221 (Ralf Schilling).

 

Produkt: eyebizz 5/2019
eyebizz 5/2019
Monopoly der Markenlizenzen+++Lindberg: Zurückhaltung auf höchstem Niveau+++Jiyoon Yun: Berlin Brillen im 20-Minuten-Takt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.